Home » Sport » Adidas Smartball – Dieser Fussball steckt voll High-Tech

Adidas Smartball – Dieser Fussball steckt voll High-Tech

Adidas Smartball - Verbessere dein Spiel

Adidas Smartball – Verbessere „dein Spiel“.

Kurz vor der WM hatten wir über den Kamera-Ball von Adidas berichtet. Ein Fußball der mit mehren Mini-Kameras ausgetattet ist und der uns in Zukunft atemberaubende Bilder von Fussball Spielen liefern könnte. Der Smartball, den es bei Adidas auch zu kaufen gibt hat einen anderen Fokus. Dieser Ball steckt voller High-Tech Sensoren um die Flugbahn, die Fluggeschwindigkeit, den Treffpunkt, die Härte und so weiter eines Fussballspielers zu messen. Man kann den Ball kabellos mit dem Smartphone verbinden und alle Resultate ablesen. Wie der neue Adidas Smartball genau funktioniert und wie Fussballspieler von dem Ball profitieren können, das erfahrt ihr hier in diesem Artikel.

Smartball von Adidas – Trainiere effektiver

Warum sollte man sich eigentlich einen High-Tech Fussball kaufen? Richtig: Man tut dies mit dem Ziel ein effektiveres Training durchzuführen und sich eventuell auch mit anderen Spielern zu messen, die gerade nicht vor Ort sind. Beide Zwecke erfüllt der Smartball von Adidas mit Bravour. Der innovative Smartball kommt im Rahmen der miCoach Produktpalette daher. MiCoach ist ein Programm für interaktive Adidas Produkte, die speziell für effektiveres Training entwickelt werden. Und der neue Ball ist auch nicht übermäßig teuer, für das was man bekommt. Mit ca. 300 € ist man schon dabei und kann ab sofort Schüsse und Technik am Ball trainieren und sich alle Resultate im Detail auf dem Smartphone ansehen.

Vielfache Sensoren zum Messen des Ballphysik

Um den Smartball so praktisch und detailiert wie möglich zu gestalten hat Adidas eine Reihe von Sensoren in den Ball integriert. Das innovative ist, dass die Sensoren allesamt in einem einzigen Sensor verbaut worden sind. Im Inneren des Balls befindet sich eine Art Spinne die mit Touchpunkten am Leder verbunden sind. Durch diese innovative Konstruktion gelingt es dem Ball sich selbst extrem gut zu analysieren, auch bei Geschwindigkeiten von über 100 Kilometern pro Stunde. Ein Bluetooth Sender sorgt für die Verbindung mit dem Smartphone. Über die Batterie-Laufzeit des Balls können wir leider nicht viel sagen, das die Adidas Webseite auf den ersten Blick nichts hergibt, aber man kann davon ausgehen, dass der Smartball die entsprechende Laufzeit wie auch Qualität mitbringt. Im Video unten wird der Smartball von Adidas introduced. Wir würden diesen gerne bei Gelegenheit selbst testen. Bis dahin bleibt uns das Video und ein erster sehr guter Eindruck von der Idee. Und wer überhaupt kein Bock auf den Smartball hat, der spielt einfach das Lionell Messi Game von Adidas im Browser.

Video zum neuen Smart Ball von Adidas

Quelle: Adidas

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Diese Stellenanzeigen könnten dich interessieren


Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>