Sollte Apple jemals in den Markt der unbemannten Flugobjekte eintreten, könnte eine Drohne aus Cupertino vielleicht Ähnlichkeiten mit dem neuen Konzept vom Designer Eric Huismann aufzeigen. Dem Konzept „Apple Drohne“ hat Huismann sogar eine eigene Website gewidmet. Der Designer beweist viel Liebe zum Detail und zeigt einige interessante Ansätze auf. Wir wollen euch dieses zukunftsträchtige Konzept nicht vorenthalten.


Apple Drohne

4K Videos aus der Luft dank 4 iSight-Kameras

In der schlichten Farbgestaltung „Weiß und Schwarz“ daherkommend,  ist die Apple Drohne mit vier Rotoren ausgestattet um ein optimal ausbalanciertes Flugergebnis zu erzielen. Auf der Oberseite prangert das dezente Apple Logo. Die Wahl eines Quadrokopters ist nicht verkehrt. Schließlich steht dieses Flugobjekt auch bei stärkeren Windböen stabil in der Luft. Mit an Bord sind zudem gleich vier iSight-Kameras, die für atemberaubende Rundum-Aufnahmen aus der Luft sorgen. Den Vorstellungen von Huismann zufolge, wären die Kameras in der Lage Videos mit einer Auflösung von 4k und 60 fps zu erstellen. Die Aufnahmen können dabei live auf den Mac, das iPhone oder iPad gestreamt werden. Zudem ist jedoch auch eine Aufnahmefunktion integriert.


apple-drohne-3

Dank einer gewissen Schwarmintelligenz unter den Kameras soll das Aufnahme-Spektrum noch wesentlich mehr Potential bieten. Ein detailliertes 360 Grad Panorama-Foto wäre ein weiterer Ansatzpunkt. Besondere Urlaubserinnerungen oder Naturphänomene könnten somit aus der Höhe für die Ewigkeit festgehalten werden.

Apple Drohne

Ebenfalls interessant ist der Ansatzpunkt, das iPhone in Kombination mit einer Controller-Halterung als Fernbedienung der Drohne zu benutzen. Hierbei dürfte eine gute Haptik für einen optimalen Steuerungsprozess sorgen. Zudem könnte in dem Controller auch ein Zusatzakku eingebaut werden, der das iPhone mit Strom versorgt und den Akku trotzt Steuerungsanwendung schont. Weitere Bilder zu dem durchaus gelungenen Apple Drohnen Konzept findet ihr auf der Website des Designers. Daumen hoch, wenn es gefällt.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.