Apple Pay
Vild: Apple Pay via Apple Keynote

Apple ist mit dem mobilen Bezahlvorgang Apple Pay auf dem besten Weg die Mobile Payment Technologie weiter zu prägen und voran zu treiben. Mit Hilfe der neuen Apple Watch und den iPhone 6 Modellen, kann man alsbald bargeldlos Zahlungen tätigen. Hierbei wird lediglich vorausgesetzt, dass das jeweilige Geschäft Apple Pay unterstützt und der Nutzer die Uhr auch am Handgelenk trägt. Apple setzt schließlich auch bei Apple Pay auf Sicherheit.


Apple Pay: Zahlen mit der Apple Watch

Bevor mit der Apple Watch in Zukunft bezahlt werden kann, muss diese zunächst eingerichtet werden. Das erfolgt am Handgelenk tragend und über ein Authentifizierungs-Verfahren. Dabei ist zusätzlich eine Pincode-Eingabe am Smartphone erforderlich. Ist die Apple Watch eingerichtet, steht dem mobilen Bezahlvorgang dann nichts mehr im Weg. Wird die Uhr jedoch regelmäßig abgelegt, muss diese erneut autorisiert werden. Der Vorgang ist vergleichbar mit dem Einrichtungs-Verfahren. An der Unterseite der Apple Watch befinden sich Sensoren, die feststellen können ob sich die Uhr am Handgelenk befindet oder nicht.

Apple Pay kann dabei nur durchgeführt werden, wenn die Apple Smartwatch, während des Bezahlvorgangs, auch Hautkontakt hat. Trotz der Sicherheitsvorkehrungen wird es in naher Zukunft noch einfacher werden per Köpergeste bargeldlos zahlen zu können. Bisher ist das Mobile Payment jedoch für viele Verbraucher ein unbekanntes Gebiet. Mit Apple Pay zeigt Apple allerdings, wie einfach das Ganze sein kann. Um den Dienst in Zukunft noch lukrativer zu gestalten, soll Apple bereits mit einigen Partnern zusammen an einer Art Treuesystem arbeiten. Wer mit Apple Pay regelmäßig zahlt, der kann Punkte sammeln oder bekommt Rabatte als Dankeschön gewährt.


Die Apple Watch gelangt Anfang 2015 in den Verkauf.  Der Preis startet ab 349 Euro. Apple Pay wird zu Beginn lediglich in den USA verfügbar sein. Zum Start unterstützen laut Apple bereits 220.000 Geschäfte die neue Technologie. Einer Ausweitung nach Europa dürfte daher nichts im Weg stehen.

Auch mit den neuen iPhone 6 Geräten kann via NFC bargeldlos mit Apple Pay gezahlt werden. Apple hat die Technologie bereits im Rahmen der letzten Keynote in einem Videoclip vorgestellt.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.