Gerade Autohersteller sind aufgrund der Energiewende und den massiven technischen Fortschritten darauf angewiesen neue Technologien und Lösungen für die Zukunft zu entwickeln. Dies trifft nicht nur auf alternative Antriebswege zu, damit die CO2-Belastung reduziert werden kann, sondern auch auf die smarte Konnektivität, die sicherstellt, dass moderne Autos der Zukunft über Sicherheitssysteme verfügen, sodass der Fahrer von einer maximierten Sicherheit profitieren kann. Innerhalb einer neuen Imagekampagne stellt der Ingolstädter Hersteller Audi nun unter Beweis, dass man auf die Bedürfnisse der Kunden achtet und zukünftige Technologien mit einem echten Mehrwert gestaltet.


Getreu dem Motto „Neue Kraft für neue Wege“ leistet auch Audi einen Beitrag zur Zukunft des CO2-neutralen Autofahrens. Aktuell bietet der Hersteller in dem eigenen Portfolio bereits die Audi e-tron Technologie an, wobei es sich um Elektroantriebe dreht, die mit verschiedenen Modellen, wie beispielsweise dem A3 oder dem Q7, kombiniert werden können. In diesem Zusammenhang ist außerdem die Technologie Audi g-tron zu erwähnen. Mit Audi e-gas, das bei dem Audi A3 Sportback g-tron zum Einsatz kommt, bietet der Hersteller bereits eine CO2-Neutrale Option zur Langstreckenmobilität.


Audi listen

Zukunftsweise Designs und Connectivity

Moderne Fahrzeuge verfügen über zahlreiche unterschiedliche Sicherheitssysteme, sodass das entspannte und zugleich sichere Fahren gewährleistet werden kann. Audi stellt sich hierbei auf die Bedürfnisse der Fahrer ein und entwickelt auch in Zukunft spezielle Systeme, die mitdenken und voraussehen können. Gerade in puncto der Unfallprävention ergeben sich somit vollkommnen neue Lösungen, die das Leben der Autofahrer schützen können.

Audi listen Bild

Dieser Beitrag wurde von Audi gesponsert.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping
Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.