Home » Autor Archive: Wolf van Berg

Autor Archive: Wolf van Berg

Windenergie: Tanzende Flugdrachen erzeugen Strom

© Kite Power Systems Ltd 2015

Ursprünglich wollte das schottische Unternehmen Kite Power Solutions ganz hoch hinaus. Flugdrachen sollten auf eine Höhe von 6000 Metern steigen, um Strom zu erzeugen. Jetzt sind die Entwickler bescheidener geworden. Die Drachen sollen nun eine Höhe von nur noch 100 ...

Weiterlesen »

Solarkollektoren aus Ultrahochleistungsbeton verwandeln Hauswände in Heizkörper

solarbeton-1

Architekten empfinden es als Zumutung, Solarzellen, die Strom, oder Solarkollektoren, die warmes Wasser erzeugen, in Fassaden zu integrieren. Denn das schränkt ihre Gestaltungsmöglichkeiten massiv ein. Es gibt allerdings schon Solarmodule, die sich in Fassaden integrieren lassen und von manchen Architekten ...

Weiterlesen »

Dynamisches Erdspeichersystem speichert Abwärme von Servern und Laborgeräten für den Winter

erdwaerme-rohre

Häuslebauer haben die freie Wahl der Heizung. Sie können sogar Erdwärme nutzen, wenn ihr Grundstück groß genug ist. Auf Dauer kann sich das bei steigenden Heizölpreisen lohnen, auch wenn die Anfangsinvestition hoch ist. Ganze Stadtteile mit Erdwärme versorgen ist dagegen ...

Weiterlesen »

Forscher entwickeln solares Milch-Kühlsystem für Tunesien und Kenia

milch-kuehlsystem

Zehn Kleinbauern in Tunesien können die Milch ihrer Kühe jetzt verkaufen. Das macht eine solare Kühlanlage möglich, die an der Universität Hohenheim in Stuttgart entwickelt worden ist. Bisher musste die Milch unmittelbar nach dem Melken verbraucht werden. Jetzt hält sie ...

Weiterlesen »

Wie vor 15.000 Jahren: Forscher warnen vor Anstieg des Meeresspiegels um mehrere Meter

eisberg

Vor rund 15.000 Jahren stieg der Meeresspiegel rund um die Antarktis innerhalb weniger Jahrhunderte um mehrere Meter an. Daran war eine Kettenreaktion schuld, die den Privatdozenten Michael E. Weber von der Universität Bonn fatal an die Situation der Gegenwart erinnert. ...

Weiterlesen »

Mediterrane Ernährung macht Menschen weniger anfällig für schwere Krankheiten

mediterrane-ernaehrung

Wer sich nach dem Vorbild der Anrainer des Mittelmeers ernährt, muss Krankheiten weniger fürchten als Menschen, die rotes Fleisch und Fette bevorzugen, um Obst und Gemüse aber weite Bogen machen. Was man schon ahnte oder, wie Forscher an der berühmten ...

Weiterlesen »

Gefahr aus der Kälte: Der Klimawandel setzt tödliche Viren frei

klima-arktis

Noch vor gut einem Jahr war die Gefahr, dass durch den Klimawandel tödliche Viren freigesetzt werden können, nur theoretisch gegeben. Jetzt ist sie real. Durch die Erderwärmung wurde in Sibirien eine Grabstelle von Rentieren freigelegt, die an Milzbrand erkrankt waren. ...

Weiterlesen »

Tier-Roboter sollen in Zukunft Menschen retten

Cheeta Roboter aus den USA

Tiervorbilder haben es amerikanischen Forschern angetan. Am Massachusetts Institute of Technology (MIT) springt Cheetah herum, ein Roboter, der sich genauso bewegt wie ein Gepard. An der der University of California in Berkeley verblüfft Salto mit seinen Sprüngen, dessen Vorbild ein ...

Weiterlesen »

Solarzelle atmet Wasserstoff aus: Direktproduktion aus Sonnenlicht macht das Energiegas wirtschaftlicher

wasserstoff-solarzelle

Wasserstoff verbrennt ohne Schadstoffe zu hinterlassen, also ein idealer Energieträger. Meist wird er aus Erdgas hergestellt oder per Elektrolyse mit normalem Strom aus dem Netz. In beiden Fällen gibt es Emissionen, die die Umwelt belasten. In einigen Fällen wird ausschließlich ...

Weiterlesen »

Fast Food: Fett schädigt das Gehirn von Jugendlichen

Burger

„Junk Food ist möglicherweise hirnschädigend, wenn es über lange Zeit während des Heranwachsens verzehrt wird.“ Das ist die alarmierende Erkenntnis von Forschern der beiden Züricher Hochschulen (ETH und Universität). Fettreiches Essen störe massiv die Reifung eines Teils der Hirnrinde. Das ...

Weiterlesen »