Body Dryer - New York Start Up
Body Dryer – New York Start Up will das „Duschen“ revolutionieren

Abends oder morgens, die Welt ist sich uneinig darüber wann die beste Duschenszeit ist. Worüber sich aber die Welt einig ist, ist dass man sich nach dem Duschen, wann auch immer es stattfindet, trocknen muss. Ein neues Konzept namens „Body Dryer“ aus den USA will das Trocknen nach dem Duschen zu einer „Experience“ machen und noch mehr – es verhindert nasse Böden und trocknet deinen ganzen Körper innerhalb von 30 Sekunden. Wie das Body Dryer Konzept funktioniert und was es mit einer handelsüblichen Waage zu tun hat, lest ihr hier in diesem Artikel.


Body Dryer – Trocknet dich nach dem Duschen in 30 Sekunden

Der Body Dryer sieht aus wie eine Waage im Badezimmer. Der kleine aber feine Unterschied liegt wie fast immer im Inneren. Das was aussieht wie eine Waage ist eine Waage allerdings mit einem entscheidenden Extra-Feature. Dieses Feature kann man mit dem Dyson Air Trockner oder einfach mit einem Fön vergleichen. Der Body Dryer kombiniert die Vorteile einer Waage mit denen eines Föns. Ein paar mehr PS in das Gerät und schon hat mein einen Ganz-Körper Trockner.

Body Dryer – Ein weiteres Crowd-Funding Projekt

Kickstarter, Crowdfund, Indigogo – allesamt Plattformen auf denen Individuelle ihre „ausgefallenen“ Projekte vorstellen können um die Internetgemeinschaft mit Gegengeschenken und Features dazu zu motivieren das eigene Projekt zu unterstützen. Mit Erfolg. Millionen wenn nicht schon Milliarden von Dollar sind über Crowdfunding Plattformen an kreative Leute überall auf dieser Welt geflossen. Das Body Dryer Konzept hat es noch nicht geschafft die übliche Minimum-Grenze an Unterstützern zu erreichen, doch ist das Projekt auf dem besten Weg. Koole Sache für all die, die neue Ideen als erste haben bzw. aber bestimmte Projekte, wie das New Yorker Start Up, aus idealen Gründen unterstützen wollen.


Video zum neuen Body Dryer Projekt

Quelle: Body Dryer

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Juliana

    19. Juni 2014 at 23:38

    Ich habe gerade noch mal bei der Indiegogo Kampagne für den Body Dryer geschaut und es wurde das Sechsfache des Zielpreises erreicht, was mich auch nicht unbedingt wundert. Hätte ich davon etwas früher erfahren, hätte ich mir zu dem Preis vielleicht auch einen vorbestellt, wobei ich normalerweise schon noch am liebsten von den Käufern etwas über die Erfahrung mit dem Gerät lesen würde. Trotzdem finde ich die Erfindung super und möchte mir in Zukunft auf jeden Fall auch einen Körperföhn ins Bad stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.