Flugdrohnen kommen heutzutage bei den unterschiedlichsten Dingen zum Einsatz und sind in der Luft einigen Gefahren ausgesetzt. Nicht nur das Wetter kann einen Flug einer Drohne massiv beeinflussen, sondern auch Vögel. In einem Video wurde nun festgehalten, wie ein Bussard eine mit der Kamera GoPro Hero 3+ ausgestattete Flugdrohne angreift.


Das besagte Video von Christopher Schmidt wurden im Magazine Beach Park in Cambridge im US-Bundesstaat Massachussets ausgezeichnet. Ursprünglich hatte Christopher Schmidt die Idee, den Park aus der Luft aufzuzeichnen. Doch ein junger Bussard kam dem Quadcopter in die Quere und griff diesen an. Laut Christopher Schmidt blieb der Bussard unversehrt. Nachdem er seine „Beute“ niedergerungen hatte, zog er sich zurück. Durch den Angriff und den Absturz wurden weder der Quadcopter noch die Kamera kaum beschädigt.


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.