Home » Technik (Seite 20)

Technik

Technik-Neuheiten und Entwicklungen. Hier erfahren Sie was technisch zur Zeit alles Möglich ist und welche technischen Geräte bald zum Standard gehören.

Die Schweizer Post testet ab September den Einsatz von autonomen Lieferrobotern

Die staatliche Schweizer Post agiert bisher nicht viel anders als ihr Schwesterunternehmen hierzulande: Briefe und kleinere Pakete werden von einem menschlichen Postboten gebracht, der einmal am Tag die Briefkästen füllt. Nun planen die Schweizer aber ihre Angebotspalette zu erweitern und ...

Weiterlesen »

Die Automatisierung und Messenger-Bots zwingen Unternehmen zum Umdenken

Im Zeitalter einflussreicher Apps, wie der Facebook-Messenger, Instagram, Snapchat, WhatsApp und Co, entdecken auch immer mehr Unternehmen die Vorteile der Anwendungen. Besonders interessant sind hier auch die Parallelentwicklungen im Hinblick auf die künstliche Intelligenz und im Speziellen sogenannter Messenger-Bots, die ...

Weiterlesen »

Neue Weltkarte: Intelligenter Algorithmus kann auf Satellitenbildern Armut und Wohlstand erkennen

Armut ist auf der Welt noch immer sehr weit verbreitet. So geht die Weltbank davon aus, dass rund 900 Millionen Menschen von weniger als 1,90 Dollar am Tag leben müssen. Um die Armut allerdings gezielt bekämpfen zu können, muss man ...

Weiterlesen »

Ab 2024: Die Internationale Raumstation ISS soll privatisiert werden

Ursprünglich war geplant, den Betrieb der Internationalen Raumstation ISS bereits in diesem Jahr einzustellen. Doch die aus verschiedenen Modulen bestehende Plattform ist noch gut in Schuss und dient als Basis für viele wichtige wissenschaftliche Experimente. Die an der Raumstation beteiligten ...

Weiterlesen »

Mit dem CellRobot kann sich jeder aus Modulen einen individuellen Roboter basteln

Klingt verheißungsvoll: Aus bis zu 100 modularen Elementen kreiert sich jeder seinen individuellen CellRobot, ganz entsprechend der eigenen Bedürfnisse. Der Chinese Jay Yang als Gründer des Startups KEYi Tech erhielt seine Inspirationen aus dem Blockbuster »Transformers« – und von Legosteinen! ...

Weiterlesen »

Airbus will ab 2017 fliegende Taxis testen

Es klingt wie eine Vision aus der fernen Zukunft: Passagiere, die beispielsweise an einem Flughafen ankommen, werden von dort mit einem drohnenähnlichen Fluggerät weitertransportiert und bis an die eigene Haustür gebracht. Ziel dieser Maßnahme ist es, den Straßenverkehr zu entlasten ...

Weiterlesen »

Helsinki setzt selbstfahrende Busse im Straßenverkehr ein

Der komplett autonom durch die Gegend fahrende Bus EZ10 der französischen Firma EasyMile wurde in der Vergangenheit bereits in Singapur und San Sebastian getestet. Dabei fuhren die Busse aber nur über im Vorfeld festgelegte Routen, die zudem für den normalen ...

Weiterlesen »

Epicsave: Notfallsanitäter trainieren in der Virtuellen Realität

Virtual-Reality-Brillen finden weltweit immer neue Anwendungen. So wurden in den Vereinigten Staaten mit Hilfe der Technologie bereits Basketballspiele übertragen, während in Amsterdam das erste Virtual-Reality-Kino seine Tore öffnete. In Tokio wiederum soll schon bald eine Action-Halle für Virtual-Reality-Games entstehen. Ein ...

Weiterlesen »

Open Science: Die NASA macht ihre Forschungsergebnisse kostenlos der Allgemeinheit zugänglich

Dream Chaser NASA

Die US-Weltraumbehörde NASA wird aus amerikanischen Steuergeldern finanziert und reicht einen nicht unerheblichen Teil davon an Wissenschaftler aus aller Welt weiter. Diese forschen dann in den verschiedensten Bereichen. Bisher konnten die Wissenschaftler dabei selbst entscheiden, was sie anschließend mit ihren ...

Weiterlesen »

Sichere Kommunikation: China schickt den ersten Quantensatellit ins All

Schon Albert Einstein hat das Phänomen beschrieben und als „spukhafte Fernwirkung“ beschrieben. Heute ist es hingegen eher als quantenphysikalische Verschränkung bekannt. Gemeint ist jeweils die Tatsache, dass zwei Teilchen über eine lange Distanz miteinander verbunden bleiben: Änderungen an dem einen ...

Weiterlesen »