Alkohol Spray
Alkohol Spray

Ein neuartiges Alkohol Spray namens „WAHH Quantum Sensations“ soll das Gehirn für einige Sekunden betäuben und dem Benutzer das Gefühl der Betrunkenheit verleihen. Das neue Alkohol Spray kommt in der Form eines Lippenstifts daher und wurde von dem französischen Designer Philippe Starck und dem amerikanischen Wissenschaftler und Professor David Edwards von der Harvard Universität erfunden. Wird das Alkohol Spray, wie der Kaffee Inhalator zum Trend? Für einen relativ niedrigen Preis soll der WAHH Quantom Sensations schon bald nach Europa kommen.


WAHH Quantum Sensations

Mit einem Spritzer des neuartigen Alkohol Sprays schießen 0.075ml Alkohol in die Blutbahn. Das Gehirn bekommt die Wirkung direkt über ein Aerosol, ein Gemisch aus festen oder flüssigen Schwebeteilchen und einem Gas. Das Gehirn wird durch das Spray für einige wenige Sekunden betäubt und vermittelt dem Benutzer das Gefühl von Trunkenheit. Eine Flasche des neuartigen Wahh Quantum Sensations reicht für ca 21 Sprühvorgänge, auch Alko-Shots genannt. Um viele Kritiker des Alkohol Sprays wenigstens ein wenig zu beruhigen: Man bräuchte ca 800 Shots um den Alkoholgehalt eines einzigen Martini zu erreichen.

Laut Starck und Edwards, den Erfindern des Alkohol Spray, die auch schon den Kaffee Inhalator erfunden hatten, soll das Spray den Benutzer für kurze Zeit das gleiche Gefühl von Trunkenheit vermitteln, dabei sich aber viel harmloser als gewöhnlicher Alkohol Konsum, auf die Gesundheit des Benutzers auswirken. WAHH sei eine Alternative, die es anbietet, sich zu betäuben ohne weitreichende Nebenwirkungen zu verspüren, so die beiden Erfinder auf einer Beauty Messe in Paris vergangene Woche. Die Hauptzielgruppe für das neue Spray (wenn man sich das Design des Sprays anschaut) scheinen wohl eher junge Frauen zu sein, aber wer weiß, wer sonst noch auf die Idee kommt, die schnelle Betäubung für Zwischendurch zu nutzen. Genügend Interessenten sollten sich da wohl finden lassen. Das Produkt soll für ca. 20€ und schon bald auf den europäischen Markt kommen.


David Edwards hat nun neben dem Alkohol Spray, den Kaffe Inhalator und sogar einen Schokoladen Inhalator erfunden. Was wohl als nächstes kommt? Vorschläge werden gerne im Kommentar Bereich dieser Seite entgegengenommen. 😉

Video über das neue Alkohol Spray (engl.)

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

5 Kommentare

  1. Marcel Manlik

    9. Mai 2012 at 01:38

    Der Shot der Zukunft.

  2. Marc Aurel

    10. Mai 2012 at 20:29

    Ich hätte gern einen Gänsebrateninhalator für Weihnachten.

  3. Alex

    8. Juni 2012 at 21:24

    Wann kommt der Leberwurst-Inhalator 😀

  4. Anonymous

    22. Juni 2012 at 06:18

    Gut so. Trinkt alle so viel Alkohol wie ihr wollt. Macht Werbung dafür. Aber kiffen? Denkt nicht mal daran. Sowas ist tödlich und macht den Menschen dumm!

    Iron ie

  5. Tilo

    22. Juni 2012 at 17:34

    Ein ausführlicher Bericht über “ Dinge die die Welt nicht braucht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.