Menschen, die vom Auto aufs Fahrrad umsteigen möchten, stoßen oft auf ein entscheidendes Problem: Weder größere Einkäufe noch Passagiere lassen sich auf dem Zweirad vernünftig transportieren, doch die Firma Sanitov bietet nun eine Lösung. Das neue E-Bike mit dem Namen movE fährt auf drei Rädern und besitzt einen integrierten, belastbaren Laderaum.


Das movE bietet sowohl Sitzplätze als auch Laderaum / Foto: Sanitov

Das Fahrzeug passt bequem auf einen Fahrradweg

Das Trike erinnert im hinteren Bereich an einen Planwagen, denn der abschließbare Aluminiumdeckel des Laderaums besitzt eine tonnenförmige Form. Als Vorbild dienten unter anderem die typischen chinesischen Lastenfahrräder, aber auch ein Spritzer skandinavischen Esprits lässt sich nicht verleugnen. Das Fahrzeug passt bequem auf einen ganz normalen Fahrradweg, sodass auch das Vorwärtskommen im Stadtverkehr gesichert ist.

Der Motor beschleunigt das Trike auf bis zu 25 km/h

Bei dem Hersteller Sanitov Bicycles handelt es sich um ein in London ansässiges Unternehmen, das von einem dänischen Designer gegründet wurde. Er stattete sein movE mit Pedalen, einem robusten Stahlrahmen und einem praktischen Elektroantrieb aus. Der Motor beschleunigt das Trike bis auf etwa 25 km/h, die Batterie spendet genügend Energie für 30 bis 50 Kilometer. Das sollte für die üblichen Stadtfahrten reichen, ob es nun zum Baumarkt, in den Lebensmitteldiscounter oder zum Kindergarten geht. Der Laderaum ist mit Sitzen und Anschnallgurten ausgestattet, er dient also nicht nur zum Transport von Gegenständen. 200 Kilo dürfen zusätzlich zum Fahrer geladen werden, das müsste für den täglichen Bedarf genügen.


Natürlich gibt es das E-Bike auch in bewegten Bildern zu sehen!

Das Fahrzeug ist 80 Zentimeter breit und wiegt 55 kg

Im Vorderbereich ist das Trike mit einem 24-Zoll-Rad ausgestattet, hinten verfügt es über zwei 20-Zoll-Räder. Das gesamte Fahrzeug wiegt etwa 55 kg und kommt auf eine Gesamtlänge von 2,25 Metern bei einer Breite von etwa 80 Zentimetern. Angeblich soll es einen extrem kleinen Wendekreis besitzen, sodass das Rangieren auf engem Raum kein Problem darstellen sollte. Wer fürchtet, sein Trike durch Diebstahl zu verlieren, lässt sich einen optionalen GPS-Tracker installieren, um jederzeit die Position des kleinen Lastenträgers bestimmen zu können. Auf Indiegogo ist das E-Bike aktuell zum Early-Bird Price von 1.595 USD zu haben.

Quelle: treehugger.com, indiegogo.com

 

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.