Home » Technik » Der VertiGo Roboter von Disney fährt Wände hoch

Der VertiGo Roboter von Disney fährt Wände hoch

VertiGo ist ein vierrädriger Roboter, der in der Lage ist wie ein Gecko Wände hochzuklettern. Der Roboter wurde in den Forschungslabors von Disney entwickelt und kann mit der Hilfe eines Tricks die Schwerkraft überwinden. VertiGo fasziniert Fans und Kritiker zugleich.

vertigo

VertiGo klettert Wände hoch

Der Disney Roboter entsprang einer Kooperation mit der Technischen Hochschule Zürich. VertiGo ist selbstständig in der Lage den Übergang von der Horizontalen zur Vertikalen zu erkennen und Wände senkrecht erklimmen zu können. Auf dem Körper des Roboters sind zwei Propeller angebracht, die sich verstellen können und in der Lage sind bei Bedarf Druck auszuüben. Dadurch bleibt der Roboter am Boden oder auch an der Wand. VertiGo kann daher spielend Wände auf und abfahren, zwischendurch stoppen und weiterfahren, als würde er sich ganz normal in der Horizontalen bewegen. Die zwei Rotoren sind wichtig um den Übergang zwischen Boden und Wand entsprechend meistern zu können. Dabei drückt der hintere Rotor den Roboter an die Wand und der vordere Rotor hebt die Front an.

VertiGo nimmt zwischendurch ordentlich Fahrt auf und dank der Kletterfähigkeit ist der ferngesteuerte Roboter auch kaum zu bremsen. Ein recht spannendes Gadget, das hoffentlich auch bald auf den Markt kommt. Im folgenden Videoclip seht ihr VertiGo noch einmal in Aktion.

VertiGo im Video

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Wow! Das ist ja genial! Ob das Teil auch fliegen kann?

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>