Eco Pod
Modell: Brockloch Bothy (Foto Echo)

Das britische Unternehmen Echo hat sich auf die Produktion modularer Holz-Hütten spezialisiert. Die sogenannten Eco Pods erinnern vom Design her ein wenig an die guten alten Bungalows, von damals. Allerdings befinden sich die Eco Pods auf dem modernsten Stand und können nicht nur als Gartenhäuschen, sondern auch als Büro oder gar Wochenenddomizil durchaus sehen lassen. Ein einzelner Eco Pod ist knapp 3 Quadratmeter groß. Je nachdem für welchen Zweck man einen Eco Pod bestellt, können beliebig viele Pods zu einem Modul miteinander verbunden werden.


Echo bietet dabei auf der eigenen Website unter anderem schon einen Vorgeschmack für das eigene Gartenhäuschen aber auch Büro oder die Ferienwohnung. Unter der Rubrik „off grid“ wird der einzelne Pod Baustein näher vorgestellt. Das Baukastenprinzip ist genial. Die Eco Pods sind übrigens auch gedämmt. Beim Dämm-Material kann man zwischen Schafs-und Holzwolle wählen.

Eco Pod
Eco Pod Möglichkeiten (Fotos Echo)

Echo erfüllt nahezu jeden Wunsch

Der Vorteil der modularen Bausätze liegt dabei klar auf der Hand. Die Pods können individuell aufeinander abgestimmt werden. Zudem besteht die Möglichkeit ein Modul beliebig zu erweitern. Mobilität und Einsatzvielfalt steht dabei klar im Vordergrund. So schadet auch ein unebener Untergrund nicht, da die Pods auf Füßen stehen, die verstellt werden können und Unebenheiten somit ausgleichen. Auf Wunsch kann das Echo-Modul auch mit Solar-Platten ausgestattet werden. Somit ist man unabhängig von fließend Strom. Die durch die Sonne gewonnene Energie wird von einer Batterie zwischengespeichert. Ist die Batterie voll geladen, reicht der Strom für die LED-Beleuchtung und kleinere Abnehmer für bis zu fünf Tage.


Eco Pod Modulvielfalt
Eco Pod Modulvielfalt (Fotos Echo)

Fällt die Entscheidung für ein modulares Eigenheim, das vorrangig aus vier Eco Pods besteht, kann man gegen Aufpreis auch Küchengeräte, angefangen bei einem Ofen über den Herd und Kühlschrank bis hin zum Wasserkocher dazu ordern. Echo stellt einem bei Bedarf also eine komplette Ferienwohnung in den heimischen Garten oder wohin der Kunde möchte. Die Eco Pod Module starten bei einem Preis von umgerechnet 12,500 Euro. Geliefert wird ein einzelner Eco Pod oder eine ganze Einheit aufgebaut also fix und fertig oder zum selber zusammen bauen. Weitere Informationen und Bildmaterial findet ihr auf eco-pods-modular-buildings.co.uk.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.