Eine neue BMW Studie mit dem namen „GINA“ revolutioniert die Art und Weise, wie bislang Autos gebaut wurden. BMW kam zu der Erkenntnis, dass bei modernen Autos die Blech-Verkleidung der Autos keinen Sicherheitsaspekt mehr liefert und hat deshalb ein komplett neues Automobil-Prinzip entwickelt. „Gina“ besitzt einen Alu-Rahmen und wird mit einer silber schimmernden High-Tech Stoffhaut überzogen. So spart man nicht nur Gewicht, sondern kann auch die Form des Autos mit wenigen Handgriffen komplett umgestalten.


Der Direktor of BMW Design Group stellt in diesem Video „GINA“ vor:


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. […] BMW Gina Project […]

  2. BMW i3 & i8 – Stadt-Autos der Zukunft

    15. September 2011 at 14:24

    […] BMW Forschung: Gina – Das spezielle Auto mit Stoffhaut […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.