Schuhe kann man nie genug haben, auf diesen Zug springen nun auch immer mehr Männer auf, wenn es darum geht Abwechslung in das Styling zu bekommen. Allein ein Farbwechsel setzt oftmals neue Akzente. Beliebte Schuhmodelle werden daher gleich mehrfach in unterschiedlichen Farben gekauft. Das könnte in Zukunft jedoch der Vergangenheit angehören. Sunnyroots nennen sich brandneue Schuhe, die von namenhaften Schuhmachern in Italien gefertigt werden und in der Lage sind ihre Farbe im Sonnenlicht zu ändern. Die Schuhe überzeugen mit einer einzigartigen Optik, die begeistert.


Schuhe Farbe

Unique Boots für Trendsetter

Sunnyroots soll es schon bald in unterschiedlichen Farben und unterschiedlichen Modellen für Frauen und Männer geben. Aktuell erfreut sich das Projekt auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter großer Beliebtheit. Je nach Intensität der Sonne ändern die Schuhe ihre Farbe. Das Farbhighlight wird von der qualitativ hochwertigen Verarbeitung entsprechend unterstrichen. Dabei ändern nicht nur einige Teile der Schuhe die Farbe, sondern auch die Schnürsenkel. Auf der Kickstarter-Seite sind die unterschiedlichen Modelle, sowie die Funktionsweise noch einmal aufgeführt. Die Sunnyroots sind wasserfest und als Material kommt natürliches Leder zum Einsatz.


Schuhe Farbe

Preise und Verfügbarkeit

Die ersten frühen Unterstützer bekommen die Sunnyroots im September 2015. Für 125 US Dollar konnten sich 20 Early Birds ein Paar der farbenfrohen Schuhe, samt farbenfrohen Schnürsenkeln, sichern. Weiter geht es dann ebenfalls mit einem Spezial-Kickstarter Preis in Höhe von 160 US-Dollar für ein Paar Schuhe und Schnürsenkel, die im Sonnenlicht ihre Farbe wechseln. Im Handel sollen die Schuhe pro Paar ungefähr mit knapp 200 US-Dollar zu Buche schlagen. Im folgenden Videoclip könnt ihr die Sunnyroots bestaunen.

Vielen Dank Fabian für den Tipp.

Ihr hab ebenfalls spannende Themen oder coole Gadgets im Netz gefunden, die noch nicht jeder kennt? Dann lasst uns euren Fund doch als Tipp per Mail an michael@trendsderzukunft.de zukommen.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.