Beauty-Tech - Elektro-Kosmetik und die Zukunft von Beauty
Beauty-Tech – Elektro-Kosmetik und die Zukunft von Beauty

Eine neuartige leitfähige Schminke die man kurzerhand in die Kategorie „Elektro-Kosmetik“ einordnen kann, erlaubt es vor allem weiblichen Nutzern zum Beispiel mit einem Wimpernschlag oder via RFID-Fingernägeln das Smartphones zu bedienen, oder andere Kommandos an Computer oder Maschinen zu senden. Interaktive Kosmetik ist definitiv ein Trend den man sich im Mode-Bereich vormerken sollte, denn diese wird garantiert in naher Zukunft öfter einmal für staunende Gesichter sorgen. 


Elektro-Kosmetik – Der Mode-Trend der Zukunft

Das Video welches weiter unten vorgestellt wird und die neusten Errungenschaften im Bereich Elektro-Kosmetik aufzeigt zeigt hauptsächlich die Entwicklungen einer bestimmten Designerin. Katia Canepa Vega ist angehende Doktorin im Department für Computer Wissenschaften an der University of Rio de Janeiro. Sie hat ihren Master als Ingenieurin im Bereich System- und Informationstechnologie abgeschlossen und als Frau den natürlichen Drang neue High-Tech Produkte speziell für Frauen zu entwickeln. Beauty-Technology darunter auch Elektro-Kosmetik, die dazu in der Lage ist Computer via Mimik und Gestik zu steuern, aufgetragen als z.B. Schminke schien für die Vega ein optimales Doktor-Thema zu sein und die Ergebnisse sprechen für sich. Sie zeigen vor allem, dass großes Potential im Bereich Beauty-Technology liegt. Ein Video zeigts:

3 Top Mode-Trends im Blog


  1. “Made From Cool” von Jack and Jones Premium
  2. Social Media Mode im Trend – Das interaktive “Twitter Kleid”
  3. Die Geschichte deiner Kleidung in 55 Sekunden

Video zum Mode-Trend: Elektro-Kosmetik

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.