YouTube Rentals Store – Online Filme ausleihen

YouTube hat nun in den VUSA die lang ersehnte Online Videotheke, den „YouTube Rentals Store“ eröffnet. Vorerst zwar nur in den USA kann man gegen eine kleine Gebühr Filme online ausleihen. Im Gegensatz zum DVD-Verleih müssen hier keine Pakete per Post versendet werden, denn der User kann sich die Filme digital ausleihen.


Der Trend Filme online zu kaufen und auszuleihen geht in den letzten Monaten genauso wie gratis Fernsehen im Internet steil aufwärts. Eine Online Videotheke, wie der YouTube Rentals Store einer ist, erlaubt es Benutzern Filme online für eine bestimmte Dauer zu auszuleihen.  Mit der Eröffnung der YouTube Online Videotheke übt YouTube viel Druck auf die Konkurrenz aus.

Wie funktioniert YouTubes Online Videothek?

Wenn man einen Film ausleihen will, meldet man sich zunächst bei YouTube an und sucht sich im Anschluss aus der Videotheke den gewünschten Film aus. YouTube bietet hier eine riesengroße Auswahl, darunter Blockbuster, Bollywoodfilme, Tutorials, Sportsendungen, bald auch Sport 3D TV und die besten Dokumentarfilme online. Nahezu alle Filme die man kennt. Dann klickt man auf bezahlen. Filme werden zwischen 1 und 3 Euro kosten. Man mehrere Auswahlmöglichkeiten, zum Beispiel „auf Rechnung bezahlen“. Als letzten Schritt, wenn man eingeloggt ist, einfach nur noch auf Play drücken und schon kann der Filme-Abend beginnen. Ganz einfach oder? Man kann auch selbst Videos zum Verleih anbieten und damit Geld verdienen. Ideal auch für unabhängige Filmemacher die sonst kaum Vertriebsnetze haben.


YouTube ist die meistbesuchte Videoplattform im Internet und wenn das Konzept der Online-Videothek aufgeht wird sich in diesem Markt einiges verändern. Weshalb soll ich mich bei einem anderen Anbieter anmelden, wenn YouTube eh alles besitzt und ich alles aus erster Hand bekomme? Alles aus erster Hand und von den schnellsten Servern der Welt. Wir werden sehen was passiert. Wer nun Filme für einen bestimmten Zeitraum kaufen oder leihen will, der hat nun folgende Alternativen:

DVDs und Filme online Ausleihen / Ansehen

  • Lovefilm.de – DVDs & Blueray ausleihen über das Internet – 14 Tage kostenlos
  • Maxdome.de – Filme online ausleihen (Download / Stream) oder kaufen
  • Save.TV – Online Videorekorder für deutsche TV-Sender – 14 Tage kostenlos
  • Videobuster.de – DVDs & Games online ausleihen – 7 € Startguthaben Gratis
  • Videoload.de –  Online Videothek

Damit sollte man eine gute Übersicht haben, wo man Filme kaufen oder leihen kann und gleich für was man sich entscheidet, wir wünschen allen, einen schönen und gemütlichen Filmabend.

Ein kurzer Einblick in das neue YouTube Rentals (Video):

Mehr Infos über Youtube Rentals vom Anbieter.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Rene

    27. November 2010 at 15:16

    Das ganze ist nicht neu und nennt sich „Video on Demand“ (Vod). Die namhaften Online Videotheken http://www.meine-online-videothek.de/direkt-vergleich-online-videothek.html (siehe unten unter Video on Demand) bieten das schon längst an. Somit würde Youtube in Deutschland nur nachziehen…

  2. jojo

    26. Januar 2011 at 18:59

    onlinetvrecorder is viel besser als save.tv und kostenlos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.