Flashmobs sind momentan stark im Trend. Speziell Aktionen bei denen sich die Teilnehmer teilweise oder ganz nackt ausziehen müssen wie z.B. bei Spencer Tunick sind sehr beliebt.


So kamen auch zum 8. No Pants Day am 10. Jänner 2009 in New York wieder 1.200 kälteresistenter Aktivisten zusammen, die ohne Hose mit der New Yorker Ubahn fuhren und sich teilweise auch direkt unten Ohne im Schnee amüsierten.

Hier das Video vom No Pants Day 2009 in New York


via via

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. […] nicht, ob da tatsächlich McDonalds dahinter steckt oder ob wirklich Organisatoren solcher Flashmobs “rein zufällig” Gratis-PR für die Burgerkette machen, aber ich denke […]

  2. […] 9 Jahren machte die Gruppe aus New York immer wieder auf sich aufmerksam, z.B mit der Aktion “Unterkörperfrei in der NY U-Bahn” , Frozen Grand Central und vielen anderen Aktionen, darunter halt solche spontanten Musicals. Viele […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.