Seit heute kann jeder bei Google Adwords das so genannte „Demographic Bidding“ oder wie es auf Deutsch heißt „Gebote nach demografischen Merkmalen“ Tool nutzen.


Adwords Gebote nach Bevölkerungsgruppen - Alter und Geschlecht

Zusätzlich kann man sich in der Statistik auch anzeigen lassen welche demografischen Gruppen eher auf Anzeigen klicken, eine bestimmte Seite besuchen, etc. Vorerst kann man nur nach Alter und Geschlecht selektieren, doch es ist anzunehmen, dass bald noch weitere Merkmale hinzukommen werden. Die Ausrichtung nach geografischen Gebieten ist ja mittlerweile nicht mehr nur auf Länderebene möglich, sondern ist sogar schon auf Postleitzahl-Ebene möglich und wird auch zunehmend im natürlichen Ranking von Google mit berücksichtigt.

demografische gebote


Die Zeiten in denen es bei Google – und vor Allem auch im Bereich der bezahlten Anzeigen – ein Ergebnis für alle demographischen Gruppen gab gehört somit eindeutig zur Vergangenheit an. In Zukunft wird es für Männer und Frauen, für Junge, Alte, Reiche, Arme, etc. unterschiedliche Ergebnisseiten & Werbeanzeigen geben. Dein Alter, dein Geschlecht, dein Wohnort – Sie werden in Zukunft beeinflussen welche Informationen du vorgesetzt bekommst und was für dich als „irrelevant“ eingestuft wird.

Demografische Gebote bei Google Adwords

Die Internet-Klassengesellschaft lässt grüßen!

Relevante Links:

  • Google Adwords Hilfe zum Thema „Gebot nach Bevölkerungsgruppe“
  • Anzeigen auf diesen Seiten können bereits nach demografischen Merkmalen selektiert werden.
  • Ausführlicher Artikel zu diesem Adwords Tool
Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. […] anderen zerstören. Nimm als Beispiel die Diskussion über das Wort Leitkultur. Es ging um nichts anderes, als um Integration. Es ging darum, daß sich jemand, der nach Deutschland kommt, sich an die hier […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.