Golfspiel verbessern mit iPING

Eine neue iPhone App namens iPING ermöglicht es Golfspielern ihr Spielstil zu analysieren und ihr  Handicap zu verbessern. Um iPING zu benutzen gibt es eine kleine Halterung für das iPhone am Golfschläger. Einmal eingesteckt und die App gestartet kann das Analyseprogramm mit der Aufzeichnung des Spielers beginnen. Schon nach wenigen Schlägen gibt die App Verbesserung Optionen für Schlagtempo, Winkel und Schlägertyp. Über dutzende Schläge hinweg vergleicht die App die Resultate mit vorherigen und schlägt immer wieder Möglichkeiten vor, wie man sein Spielstil und Handicap optimieren kann. Laut Ping ist die App gleichermaßen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis geeignet. Eine kleine aber hübsche Innovation, die erneut die große Barrierefreiheit des iPhones auf interessante Art und Weise demonstriert.


Ein hübsches Video zeigt die neue Golf App


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. gunther gude

    22. Juni 2011 at 17:37

    were can i order the CADLE?

  2. BB

    29. Juni 2011 at 11:08

    Klasse App, aber wo bekomm ich die Halterung her. In den mir bekannten Sportgeschäften ist sie noch nicht vertreten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.