Google zeigt neue 3D Brille namens Project Glass
Google zeigt neue 3D Brille

Google ist eine der wohl beeindruckendsten Unternehmens-Geschichten der beiden letzten Jahrzehnte. Mit Google Glass 2.0 stößt der Software-Gigant die Tür in eine Zukunft voller Datenbrillen weiter auf. Die neue Datenbrille soll voraussichtlich noch dieses Jahr, spätestestens aber im Frühjahr 2014 erscheinen und an ausgewählte Personen verschickt werden. Google Glass 2 löst mehrere Problem der ersten Hardware-Generation, darunter die mangelnde Kompatibilität mit normalen Brillen und den relative kleinen Kreis an Testpersonen.


Google Glass 2.0 – Info zu Google´s neuer Datenbrille

Google bringt also die nächste Generation der neuen Datenbrille noch dieses Jahr. Besitzer der alten Generation bekommen im Tausch zur Alten, gratis die neue Version nach Hause geschickt. Zudem will Google den Kreis der Exklusiv-Nutzer der neuen Datenbrille, auch „Glass-Explorers“ genannt, erhöhen. Die jetziger Besitzer sollen 3 weitere, neue Besitzer vorschlagen können. Mit der neuen Hardware-Version der Datenbrille von Google sollen mehrere Probleme gleichzeitig gelöst werden. Zum einen verspricht der Software-Gigant eine hohe Kompatibilität mit normalen Brillen. Bisher konnte man Google Glass normalen Brillen nicht anpassen. Dies soll sich dank Lesehilen und Sonnenbrillen-Einlagen nun ändern. Außerdem plant Google einen Kopfhöreranschluss. Wie das ganze dann in der Realität genau aussieht kann man nur erahnen. Daher einfach mal abwarten und schauen, womit uns Google überrascht. Wir sind uns sicher, dass Google noch mehr interessante Erneuerungen zur Datenbrille der Zukunft vorstellen wird.

3 Trends zum Thema im Blog


 

Video zur Google Glass 2.0

Das neueste Video von Google zeigt neue Anwendungsbereiche der Datenbrille.

Quelle: Phandroid

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.