Das Unternehmen Google bietet die neue Set-Top Box, den Nexus Player, ab sofort auch in Deutschland über den Playstore an. Bisher konnte man hierzulande lediglich auf den kleinen Chromecast-Stick zurück greifen. Taktisch ist der Start jedenfalls recht gut gewählt. Schließlich ist Amazons neuer Fire TV Stick ebenfalls in dieser Woche neu verfügbar.


Google Nexus

Google Nexus Player ist ready für Deutschland

Amazon und auch Google wollen sich weiterhin Anteile auf dem Set-Top Box Markt sichern und den Käufern Geräte liefern, die einfach zu bedienen sind und mit denen in Zukunft Inhalte der entsprechenden Plattformen konsumiert werden können. Google und auch Amazon haben jetzt jeweils einen kleinen HDMI-Stick und auch eine Box mit Spielefunktion im Angebot.


Vom Preisniveau her nehmen sich die beiden auch nicht viel. So schlägt auch Googles Nexus Player mit 99 Euro zu Buche. Wer die kleine Box auch gelegentlich zum Spielen benutzen möchte, der kann zusätzlich auf den passenden Controller für weitere 49 Euro zurück greifen. Im Inneren der Google Box befindet sich ein Intel Atom 1,8-GHz-Quad-Core-Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher sowie eine Imagination PowerVR Series 6 GPU. Der interne Speicherplatz beträgt 8GB, wobei 2GB bereits vom System verschlungen werden. Effektiv stehen dem Nutzer also knapp 6GB Speicher zur Verfügung.

Inhalte für den Nexus Player

Mit dem Durchmesser einer DVD daher kommend, lässt Google den Nexus Player von Asus fertigen. Die Höhe der Box beträgt 2cm, sie fällt also kaum auf und ist ziemlich handlich. Wer den Nexus Player besitzt, der kann auf alle Medieninhalte zurück greifen, die der Playstore für Android TV offenbart. Neben Youtube, Netflix, Maxdome, Snap Sky und vielen weiteren Angeboten, kann man auch auf Google Play Music zurück greifen.

Insgesamt wird die neue Set-Top Box von Google mit einer Fernbedienung und dem passenden Netzteil ausgeliefert. Wie bei der Amazon Fire TV Box auch, wird zusätzlich noch ein HDMI-Kabel benötigt. Oftmals hat man solch ein Kabel jedoch schon vorrätig. Ebenfalls extra erhältlich ist der passende Nexus Player Controller.

Nexus Player Verfügbarkeit

Der Nexus Player kann unter anderem im Google Play Store und bei Media Markt erworben werden.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.