GRIT Freedom Chair: Dieser Rollstuhl überzeugt auch im Gelände

Der Freedom Chair von GRIT ermöglicht Rollstuhlfahrern mehr Freiheit. Schließlich ist der Spezialrollstuhl auch Gelände-tauglich und ziemlich handlich. Bei Kickstarter wird das Projekt aktuell vorgestellt und sorgt bereits für Begeisterung. Das Ziel von 50.000 US Dollar wurde recht schnell erreicht.



Fahrer mit einem Gewicht von bis zu 100 Kg können den Freedom Chair nutzen. Verbaut wird unter anderem ein verchromter Stahlrahmen, sowie ein Spezialrad welches sich vor den Füßen befindet. An den Seiten befindet sich längere Hebel, die dem Fahrer einen ordentlichen Antrieb verleihen, allerdings nicht viel Kraft kosten. Als Haupträder kommen zwei 26 Zoll große Spezial-Mountainbike-Räder zum Einsatz. Diese versprechen einen maximalen Grip auch  im unwegsamen Gelände.

Freedom Chair Eigenschaften

Der Freedom Chair soll im Basis-Modell für 2995 US-Dollar auf den Markt kommen. Damit ist der Freedom Chair günstiger als das Mountain Trike (7695 US Dollar) und der „All Terrain“ Renegade-Rollstuhl (4995 US Dollar). Im folgenden Videoclip seht ihr den Freedom Chair samt Fahrer in Aktion.

Quelle: Kickstarter