Home » Spiele » HoloLens: 3D Hologramm Brille von Microsoft

HoloLens: 3D Hologramm Brille von Microsoft

HoloLens - 3D Hologram Brille von Microsoft kommt

HoloLens – Die 3D Hologram Brille von Microsoft kommt.

Das HoloLens Projekt ist Microsoft´s Antwort auf die rasante Entwicklung von Datenbrillen wie Google Glass, Augmented Reality Brillen wie Recon Glass oder Virtual Reality Headsets wie Oculus Rift. Das Erschaffen und sogar das Anfassen von echten Hologrammen ist heute zwar schon möglich, doch mit technischen Einschränkungen verbunden. Experten sind sich daher einig, dass die Zukunft vorerst in der erweiterten Realität steckt. Mit der HoloLens Brille will Microsoft Cinematische 3-D Unterhaltung wie auch innovative 3D Anwendungen für Alltag und Beruf durch das Einblenden nützlicher Informationen via eines durchsichtigen Displays auf die natürliche Umgebung, schon in Kürze massentauglich machen. Anstelle echter Hologramme gibt es Augmented Reality und nur die wenigsten stört es, so lange die Technologie einen realistischen Eindruck von Hologrammen erzeugt aber vor allem im Alltag praktisch und nutzbar ist. Mehr zur HoloLens 3D Hologramm Brille von Microsoft seht und erfahrt ihr in diesem Artikel bei uns auf Trends der Zukunft.

HoloLens: Augmented Reality kommt

Anstelle von echten 3D Hologrammen die in der Luft schweben und von allen Betrachtern und Seiten ohne 3D Brillen gleichzeitig wahrgenommen werden können, sehen Experten und setzt Microsoft auf die Zukunft von Augmented Reality. Mit HoloLens arbeitet der Soft- und Hardware Gigant an einem Augmented Reality Headset welches eine optimale Illusion von 3D-Hologrammen im Raum, auf und um Objekte erzeugen soll. Und die Erwartungen sind groß, denn Microsoft verspricht nicht nur eine außergewöhnlich hohe Qualität der neuen Augmented Reality Brille, sondern auch ein autonomes Gerät welches man im Gegensatz zu Google´s kürzlich eingestellten Glass Projekt oder Oculus Rift Virtual Reality Headset, nicht an externe Geräte anschliessen muss. Devise: Brille auf und sofort eintauchen in die erweiterte Realität. Und diese Realität überzeugt, wenn man sich das neueste Video von Microsoft anschaut.

Hololens - So sieht die 3D Brille aus

Hololens – So sieht die 3D Brille aus

Die Steuerung der HoloLens 3D-Brille

Die Steuerung der neuen HoloLens Brille geschieht über zwei Inputs, nämlich Stimme und Gesten. Microsoft will den Nutzer wegbringen von Desktops und klassischen Tastaturen. Die neue 3D-Brille soll laut Microsoft eine neue Ära des Computing einleiten, viel zu lange saßen Menschen vor Desktop Computern und anderen Bildschirmen obwohl die natürliche Umgebung ein schier unendliches und wohlgemerkt intuitiveres Potential in der Computer-Menschn Interaktion bietet. Und HoloLens soll diese Entwicklung als treibende Kraft voranbringen. Dazu setzt Microsoft auf perfekte Illusionen von 3D Hologrammen im Alltag. Die Umsetzung ist eine immense Herausforderung, denn die Blickwinkel der Träger ändern sich konstant und in einer hohen Geschwindigkeit. Diese zu kontrollieren und stets die visuellen Informationen richtig anzuzeigen bedarf es neben tragbaren, energiesparenden und leistungsstarken Kameras, effektive Distanzsensoren und ausgeklügelte Algorithmen zur Interpretation der sichtbaren Umgebung. Das hat Microsoft wie man im folgenden Video sieht, unserer Meinung nach  hervorragend umgesetzt. Wir freuen uns schon jetzt auf HoloLens, denn schon bald soll die neue Brille auf den Markt kommen.

Video: Keynote zur HoloLens 3D Brille

Quelle: Popular Science

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Diese Stellenanzeigen könnten dich interessieren


Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>