Hop! Der selbstfahrende Koffer.
Hop! Der selbstfahrende Koffer.

Trolley Marken Koffer gibt es auf dem Markt etliche, doch einen wie diesen sieht man nur selten. Der Hop! Trolley Koffer hat einen eingebauten Motor und folgt seinem Besitzer vollautomatisch per Fernbedienung und Knopfdruck. Die Fernbedienung ist dabei das Smartphone und so richtig fernbedienen muss man den Koffer auch nicht, denn er rollt einem automatisch hinterher. Der Koffer hat neben einem kleinen lautlosen Motor auch einen Empfänger der stets das Smartphones des Besitzers orten kann. Zwar hapert es bei dem Hand-Free Koffer noch an den Fahreigenschaften, vor allem in schwierigem Gelände vermutlich zu nichts zu gebrauchen, doch hat der Kleine schon einen gewissen Grad an Charme. Der selbstfahrende Koffer erinnert ein wenig an den Film-Roboter WALL·E. Einfach zum gernhaben wie ein Video des rollenden Kleinen zeigt.


Video des Hop! Trolley Koffers


Hop! Ein intelligenter Trolley Koffer

Wie schon erwähnt ist Hop! mit dem Smartphone des jeweiligen Besitzers verbunden. Der Empfänger hält den Koffer stets im gleichen Abstand und auch wenn der Koffer das Signal einmal verlieren sollte wird der Smartphone Besitzer per Vibration alarmiert. Auf einer Karte kann er den Koffer aufspüren und ihm entgegengehen. Sobald das Signal wieder gefunden ist, rollt der Koffer seinem Besitzer entgegen. Der intelligente Koffer befindet sich noch in einer Prototyp-Phase und es gilt noch so einige Probleme bei dem Produkt zu beheben, bevor man nur darüber nachdenken könnte, ihn in die Produktion zu schicken. Schade, dass der Hop! noch nicht auf dem Markt ist. Eines ist aber sicher: Selbstfahrende Trolley Koffer werden wir in Zukunft sicherlich noch das ein oder andere Mal noch begegnen.

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.