Hush Earphones auf Kickstarter
Hush Earphones auf Kickstarter

Mit Hush beendete ein US Amerikanisches Start Up vor wenigen Tagen eine Crowd-Funding Kampagne zu einem innovativen und drahtlosen Kopfhörer-Set, welches speziell dazu entwickelt wurde um Menschen einen besseren Schlaf zu erlauben. Die smarten Kopfhörer bestehen aus einem innovativen Material, welches sich der Ohrform anpasst und sich dieses merken, wie auch eine Reihe von praktischen Funktionen, die zu einem besseren Schlaf beitragen können. Das Funding-Ziel haben die Hush Kopfhörer binnen weniger Tage erreicht, doch was die smarten Schlafhelfer im Konkreten können und wo ihr die Kickstarter Kampagne zum neuen Produkt findet, lest und seht ihr in diesem Beitrag bei uns im auf Trends der Zukunft.


Hush – Smarte Kopfhörer für einen besseren Schlaf

Der Lebenspartner schnarcht, die Nachbarn machen Party und man selbst liegt im Bett und kann nicht schlafen. Dieses Problem kennen vermutlich viele und genau für dieses haben ein paar junge Unternehmer aus Kalifornien eine smart Idee. Bei dem Kickstarter-Projekt „Hush“ handelt es sich um smarte Kopfhörer, die mit praktischen Features für Smartphones aber vor allem mit einem Material zur fast vollständigen Isolation von Außengeräuschen daher kommen. Das Prinzip des Schaumstoffs kennt man von den bekannten Ohropax. Auch Hush isoliert optimal durch eine Anpassung seines Schaumstoffs. Darüberhinaus kommt das kabellose Kopfhörer Set mit einer App, die das Einschlafen durch verschiedene Modi und Moods unterstützt. Die Smartphone Applikation filtert auch Notifikationen aus anderen Apps, sodass sich der Nutzer voll und ganz aufs Schlafen konzentrieren kann. Der Aufwachprozess gelingt dank eine stufenweise Erhöhung der Lautstärke genauso gut wie das Einschlafen mit den neuen smarten Kopfhörern.

Kickstarter Kampagne erzielt 5-fache Summe

Eigentlich wollten die drei jungen Gründer von Hush lediglich 100.000 Dollar zusammen sammeln, doch am Ende standen mehr als 500.000 Dollar auf dem Start-Up Konto von knapp 5000 Unterstützern. Das Kopfhörer Set kostete bei Kickstarter 99 Dollar und kam mit einer Lade-Station und ein auswechselbaren Ohrsteckern. Im Original sollen die smarten Kopfhörer für knapp 150 Dollar über die Ladentheke gehen. Ein akzeptabler Preis für hochwertige Kopfhörer, vorausgesetzt sie sind auch hochwertig. Bei dem Gründerteam kann man davon ausgehen, dass das finale Produkt auch die Erwartungen erfüllt. Hush verhilft dabei nicht nur zu einem besseren Schlaf, sondern sind mal wieder ein weiteres Beispiel für die Power von Crowd-Funding. Denn nur dank Plattformen wie Kickstarter bekommen Macher von Produkten wie Hush die notwendige Aufmerksamkeit und Unterstützung. Das folgende Video zeigt euch die smarten Kopfhörer für einen besseren Schlaf: Hush.


Das Video zu den smarten Kopfhörern Hush

Quelle: Ubergizmo

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.