USB-Tassenwärmer sind ja sowas von lahm. Um Getränke nicht nur warm zu halten sondern auch über den USB-Port zu erhitzen gibt es jetzt bald die iCup.


Im Design von Onur Karaalioglu trägt die Tasse ein (markenrechtlich bedenkliches) Apfel-Logo, welches je nach Temperatur innerhalb der USB-Tasse seine Farbe von Blau über Orange zu Rot wechselt.


Die iCup besitzt wie bei einem Wasserkocher auch eine Heizspirale im Boden der Tasse, welche genügend Hitze erzeugt um die Flüssigkeit im Behälter zu erwärmen. Durch die Isolation der USB-Tasse halten Getränke dann auch lange warm.

Leider ist die iCup momentan nur ein Design-Konzept. Ich denk jedoch ein USB-Gadget mit ähnlichen Funktionen wird vermutlich bald einmal erhältlich sein.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

4 Kommentare

  1. Elke Behrendt

    23. Februar 2010 at 10:55

    Na die sehen ja mal super aus. Originell und einzigartig. Find ich klasse.

  2. Philipp

    23. Februar 2010 at 15:22

    Schönes Design. Besser wäre es eine Tasse im Alu Look zu haben mit schwarzen und weißen Akzenten. Passt auch besser zu den derzeitigen Apple Mac Designs.

  3. phil

    23. Februar 2010 at 23:14

    Eher unwahrscheinlich. Wie willst du mit einer „Heizspirale“ und 2,5 Watt Leistung eine Flüssigkeit erhitzen?

  4. The Future

    12. Oktober 2013 at 17:48

    Kreativ 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.