Om Audio Star Wars Speaker
Star Wars Speaker – Dieser Lautsprecher schwebt frei in der Luft.

Star Wars ist wohl einer der bekanntesten Filme aller Zeiten. Das Modell um den Sternenkrieg funktionierte vor Jahrzehnten und funktioniert auch heute noch. Ein wunderbares Beispiel sind nicht nur die Sequels der Sternenkrieger, sondern seit Neuestem auch der Star Wars Bluetooth Lautsprecher des Unternehmens Om Audio der in trendigem Star Wars Design daherkommt. Das ultimative Feature des Lautsprechers ist nicht nur der Look, sondern auch die Eigenschaft zu schweben. Wie der schwebende Star Wars Lautsprecher aussieht, funktioniert und wie viel er kostet erfahrt ihr hier in diesem Beitrag.


Bluetooth Lautsprecher im Star Wars Design

Om Audio ist ein relativ unbekanntes Unternehmen wie viele andere Start-Ups dieser Tage, die über Crowd-Funding Aktionen auf sich aufmerksam machen wollen. Das Clevere an Om Audio ist, dass sie sich eben an den Star Wars Filmen orientieren und das vorgeschlagene Produkt schon in der Natur wie der bekannte Todesstern aus dem Film mit Luke Skywalker und Darth Vader aussieht. Dies führte in den letzten Tagen wie automatisch zu einer riesen grossen Reaktion vieler Online Magazine und Blogger. Das Unternehmen brauchte so quasi nicht einen einzigen Cent für Marketing auszugeben. Der Bluetooth Lautsprecher im Death Star Design hebt völlig automatisch ab und bescherte dem Unternehmen binnen weniger Stunden eine Rekord-Vorbestellung. Man muss zugeben, der schwebende Lautsprecher sieht auch verdammt gut aus.

Funktionsweise des Death Star Lautsprechers

Darth Vader wäre vielleicht ein wenig neidisch auf die Erfindung von Om Audio. Der schwebende Bluetooth Lautsprecher wäre die ideale Ergänzung auf dem echten Todesstern gewesen und hätte die Coolness des dunklen Bösewichts vielleicht noch ein wenig mehr angehoben. Und die Technik hinter dem schwebenden Lautsprecher ist nicht einmal von einem anderen Stern sondern basiert auch einem einfachen elektromagnetischen Prinzip. Im Sockel wie in der Kugel befinden sich Magneten die sich gegenseitig abstossen und dank der Kugelform in Position halten. Im Ball befinden sich Lautsprecher, Batterien und eben ein Bluettooth Empfänger. Einfacher geht es kaum. Der Star Wars Lautsprecher ist ein gutes Beispiel dafür, dass man heutzutage nicht dringend das Rad neu erfinden muss, sondern sich auf die Kombination bestehender Produkte beschränken und somit eine neue Erfahrung wie auch eine extrem hohe Aufmerksamkeit mit minimalsten Marketing Mitteln erreichen kann. Der Death Star Lautsprecher wird als Pre-Order auf dem Homepage des Herstellers für knapp 140 € angeboten und soll durch das schweben und drehen für einen einzigartigen Sound sorgen. Bei Freunde kann man garantiert mit dem Star Wars Lautsprecher für staunende Augen sorgen. Unser Fazit: Cool. Einfach cool.


Das Video zum Star Wars Bluetooth Lautsprecher

https://www.youtube.com/watch?v=XCfhdmC7oMY

Quelle: Om Audio

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.