Home » Internet » Internet-Hit: 24-Jährige Blondine startet Nackt-Kochshow online

Internet-Hit: 24-Jährige Blondine startet Nackt-Kochshow online

Nackte Koechin im Internet eine Sensation

Nackte kocht für Männer aus aller Welt.

Jenn ist gerade einmal 24 Jahre jung, kommt aus Argentinien und ist binnen weniger Tagen zu einer echten Internet-Sensation geworden. Mit der Show „The Real Naked Chef“ begeistert die junge Argentinierin derzeit zehntausende Männer aus aller Welt mit ihren Kochrezepten. Eigentlich nichts besonderes, wenn da nicht die Tatsache wäre, dass sie erstens hübsch ist und zweites fast vollständig nackt vor der Homekamera steht und das Essen zubereitet. Die nackte Blondine begründet ihre neue Online Show mit dem Problem, dass Männer oft keine Lust zum Kochen haben, obwohl Kochen eigentlich viel Spaß machen kann. Mehr zur 24-Jährigen und ihrer Internet-Sensation „The Real Naked Chef“ seht ihr wie gewohnt in diesem Artikel bei uns im Innovationsblog Trends der Zukunft.

The Naked Chef: Nackte Blondine kocht online

Was haben wir nicht alles schon miterlebt. Von Grumpy Cat bis Exploding Kittens, von Gagnam Style bis zu Hobbit Sicherheitsvideo  und anderen kuriosen, überraschenden oder faszinierenden Internet-Trends. The Real Naked Chef ist zwar noch relativ frisch und unbekannt, doch wir sind uns sicher, dass es in wenigen Wochen ganz anders aussieht. Jedenfalls schießt die Kurve der Kochshow der 24-jährigen Blondine aus Argentinien steil nach oben und für uns besteht kein Zweifel, dass Jenn abheben wird, bzw. es gerade tut. Daher reihen wir sie und ihre Show schon mal in die Liste dieser Internet-Hits ein. Die Geschichte um die Nackt-Kochshow ist auch schnell erzählt. Jenn sieht aus, als wäre sie total entspannt und würde auf ihren Freund warten um ihn mit einem leckeren Essen zu überraschen. Doch dieses muss erst einmal angerichtet werden. Doch anstatt eine Schürze überziehen, lässt sie diese einfach weg.

24 Jahre jung, hübsch und erfolgreich

Um ehrlich zu sein: Was soll man noch mehr zu der 24-jährigen Argentinierin und ihrer neuen Nackt-Kochshow online hinzufügen? Vielleicht die Auflistung der bisher vorgestellten und vorgekochten Rezepte? Ziemlich uninteressant, oder? Vielleicht noch ein weiterer Hinweis: Jenn ist zwar fast vollkommen nackt, doch in den Videos werden die Brüste der jungen Blondine bislang durch Früchte, Obst und Gemüse verdeckt. Also wenn es um den Jugendschutz geht, hat sich die 24-jährige abgesichert. Aber wehe eine der Früchte fällt einmal zu Boden. Aber auch das würden wir der sympathischen Blondine aus Argentinien um die neue Nackt-Kochshow verzeihen. Es folgt das Video zur neuen Internet Nackt-Kochshow mit Jenn.

Video zur neuen Nackt-Kochshow Online

Quelle: Mirror

1 Kommentar

  1. Naja, wer auf schlaffe Tittchen steht … Da greif ich lieber bei meiner Freundin ins Volle, Pralle. Lieber die Taube in der Hand als den Spatz am Dach. :-)

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>