Home » Lifestyle » Lumir C: Diese LED-Lampe wird mit einem Teelicht betrieben

Lumir C: Diese LED-Lampe wird mit einem Teelicht betrieben

LED-Leuchten sind vor allem wegen ihrer Energieeffizienz sehr beliebt. Sie sind zudem günstig in der Herstellung. Inzwischen gibt es LED-Lampen mit allen möglichen Features. Sensoren, Anbindung an Netzwerke, veränderbare Lichtfarbe und sogar eingebaute Lautsprecher sind keine Seltenheit. Einen anderen Ansatz verfolgt die Lampe Lumir C: Sie kommt ohne externe Stromquelle oder Batterien aus.

Lumir

Bild: Lumir Light

Ein Teelicht sorgt für Strom

Die Lumir C benötigt weder eine Steckdose, noch Batterien oder Sonnenenergie. Als Energiequelle für die Lampe dient einzig und allein ein einzelnes Teelicht. Dessen Hitze versorgt die in der Lampe verbauten LED-Lampen mit Energie. Genauer gesagt ist es die Temperaturdifferenz, die für die elektrische Energie sorgt. Der Umwandlungsprozess kommt dabei ohne elektrische Teile aus. Die Lumir C erzeugt so – je nach Ausführung – Licht zwischen 15 und 60 Lumen.

Von der Größe her ähnelt die Lampe einer großen Wasserflasche. Die Lampenfüße erlauben den Durchlass von Luft, sodass die sich im unteren Teil der Lampe befindende Kerze mit Sauerstoff versorgt wird. Über der Kerze wird deren Hitze von einem thermoelektrischen Modul in elektrische Energie umgewandelt und versorgt die LED-Lampen.

Zwei Varianten der Lumir C

Die Lumir C wird in zwei verschiedenen Ausführungen angeboten. Die “Mood”-Variante ist mit vier 0,2 Watt starken LED ausgestattet und erzeugt Licht mit einer Lichtstärke von 15 Lumen. Die “Spot”-Variante dagegen hat eine einzelne LED mit 1 W Leistung. Ihre Leuchtrichtung kann variiert werden, die Lichtstärke beträgt 60 Lumen. Die Lampen erzeugen kurz nachdem eine Kerze in sie eingesetzt wurde Licht und behalten die volle Leuchtkraft bis die Kerze erlischt.

Momentan läuft auf Kickstarter eine Kampagne, um die Lumir C Lampe zu finanzieren. Insgesamt sind 50.000 Dollar angepeilt, und eine Unterstützungsbetrag von 59 US-Dollar wird mit einer Lampe in beliebiger Variante belohnt. Es sind auch unterschiedliche Farben für die Lampenschirme erhältlich. Ausgeliefert werden sollen die Lampen im kommenden Juli.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>