Schaufensterpuppen in Action
Schaufensterpuppen in Action

Die Japanische Firma United Arrows hat Schaufenstergestaltung auf einen ganz neuen Level gehoben. Ihre Schaufensterpuppe Marionettebot macht dank eines Kinect-Gerätes die Bewegungen von Passanten nach. Im ersten Moment sicherlich ein kleiner Schreck, danach aber sicher lustig, vor allem für Kinder.


Man muss zugeben, dass Schaufenterpuppen schon etwas unheimliches an sich haben. Was man nicht schon alles über sie gelesen hat, zum Beispiel, dass sie uns während des Einkaufens ausspionieren. Die Schaufensterpuppe Marionettebot besteht aus motorisierten Einzelteilen die mit einem Kinect-Gerät verbunden sind. Bewegt sich ein Passant vor dem Schaufenster, macht die Puppe die Bewegungen nach. Eine Maßnahme die sicherlich die Blicke anzieht, Menschen anlockt und Mundpropaganda entfacht.

Quelle


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.