Mazda MX-5
Mazda MX-5 Miata; Bild Mazda

In der Nacht hat Mazda den neuen MX-5 Miata vorgestellt und einige Spezifikationen genannt. Als Design-Vorbild fungierte der Lotus Elan. Die Amerikaner sind begeistert von dem neuen Mazda, der 2016 auf den Markt kommen soll. Die ersten Testmodelle werden bereits produziert. Angetrieben wird der MX-5 Miata von einem 1,6 Liter Vierzylinder, der 115 PS ermöglicht. Der neue Mazda ist ebenfalls mit einem Heckantrieb ausgestattet und zudem ziemlich handlich aufgrund der schlanken Maße. Mazda setzt auf einen ziemlich kleinen Schalthebel. Da dieser sich jedoch an der richtigen Stelle befindet sind kurze und vor allem auch knackige Schaltphasen möglich. 25 Jahre ist der Mazda MX-5 bereits auf dem Markt. Dieses Jubiläum wird in diesem Jahr ausgiebig gefeiert.
Miata


25 Jahre Mazda MX-5

Von hinten betrachtet erinnert der MX-5 Miata ein wenig an den BMW Z4. Dennoch überzeugt der Vollblut-Roadster mit einem eigenen Design. Zu welchem Preis der neue Mazda verfügbar sein wird ist bisher noch nicht bekannt. Die ersten Modelle können bereits 2015 in Nordamerika erworben werden. Der Mazda MX-5 ist sehr robust und schafft die ersten 100.000 Km ohne großartige Probleme. Aufgrund dieser Eigenschaften ist der sportliche Zweisitzer nach wie vor sehr beliebt bei den Käufern. Der Miata soll unter anderem auch als Hybrid mit einem Elektromotor verfügbar sein. Das Auto sieht toll aus und überrascht mit einem durchaus frischen und gelungenen Look.
Miata
Quelle: Mazda

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping
Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.