Eine 65-jährige Lehrerin aus Berlin sorgt mit ihrer Schwangerschaft für Aufsehen. Ärzte sprechen von einer medizinischen Sensation. Schließlich erwartet die bereits 13-fache Mutter nun Vierlinge. Das höhere Alter und die Tatsache, dass Vierlinge geboren werden sollen, ist ein kleines Wunder der Natur. Die Lehrerin wird von RTL-Doku begleitet.


Baby
Foto: Palnatoke CC BY-SA 2.0 (VIA WIKIMEDIA COMMONS)

RTL begleitet die Vierlings-Mutter

Vierlingsgeburten gelten als sehr selten. In Deutschland kommt es im Schnitt nur etwa sechs Mal pro Jahr zu einer Geburt mit vier Kindern auf einem Schlag. Die Berliner Lehrerin Annegret sorgt aktuell für eine echte Sensation. Sie hat bereits 13 Kinder geboren. Der Altersunterschied zwischen dem Erst- und bisher Zuletztgeborenen beträgt stolze 35 Jahre. Medienberichten zufolge wird Annegret von Experten der RTL Doku „Extra“ begleitet. Hier wird auch erklärt, dass Annegret sich künstlich befruchten lassen hat und sich dabei gleich alle vier Eizellen entwickelten. Die erste Sendung strahlt RTL Montag Abend ab 22:15 Uhr aus.

Zunächst war die Nachricht von den Vierlingen ein Schock für die Lehrerin. Eigenen Schilderungen zufolge musste sie erst einmal darüber nachdenken. Letztlich überlies ihr der Arzt die Entscheidung darüber die Kinder zu bekommen. Annegret entschied sich dafür. Aktuell befindet sich die künftige Vierlings-Mutter bereits in der 21. Schwangerschaftswoche. Bislang gab es den Ärzten nach keine Probleme bei der Schwangerschaft.


„Bisher macht die Schwangerschaft keinen Unterschied zwischen dem Körper einer Jüngeren oder Älteren. Vierlingsschwangerschaften sind immer eine hohe Belastung. Wir gucken natürlich auch internistisch, dass das Herz-Kreislauf-System, auch das ältere Herz-Kreislauf-System das alles mitmacht.“, so der Frauenarzt von Annegret den der Focus zitiert.

Verläuft die Schwangerschaft weiterhin Komplikationslos, könnte Annegret sogar die älteste Vierlingsmutter der Welt werden. Im letzten Jahr haben wir bereits von einer Frau berichtet, die in München ebenfalls Vierlinge geboren hat. Das Erstaunliche hier ist allerdings, dass es sich bei den Vielringen jeweils um ein eineiiges Zwillingspaar handelt.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.