Home » Trend Nachrichten » Microsoft-Kunden können digitale Waren ab sofort mit Bitcoin zahlen

Microsoft-Kunden können digitale Waren ab sofort mit Bitcoin zahlen

Microsoft akzeptiert vorerst nur für elektronische Produkte aus den Windows- und Xbox-Stores Bitcoin als Zahlungsmittel. Ob in Zukunft auch Hardware mit Bitcoins eingekauft werden kann, ist noch nicht bekannt.

Microsoft Bitcoin

Kunden von Microsoft in den USA wird ab sofort die Möglichkeit geboten, das eigene Konto mit Bitcoins im Wert von bis zu 100 US-Dollar aufzuladen, um damit elektronische Waren digital einkaufen zu können. Microsoft kooperiert hierzu mit dem Anbieter BitPay. Mit Bitcoins gekaufte Produkte können zudem nicht wieder zurückgegeben werden. Des Weiteren ist der Kauf von physischen Waren nicht möglich.

Digitales Bezahlen mit Bitcoins bei Microsoft

Laut einem Bericht des Online-Magazins Coindesk plant Microsoft in Zukunft, die digitale Währung Bitcoin deutlich stärker in die verschiedenen Services zu integrieren. Befürworter der Bitcoin-Währung können sich also darauf freuen, auch für viele andere Produkte von Microsoft digital zu bezahlen.

(via)

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>