Morph – Flexible Flugzeug-Sitze der Zukunft

Morph – Flugzeug-Sitze der Zukunft

Jeder der einmal geflogen ist, vor allem die die es öfter tun, kennen das Problem der Flugzeug-Sitze. Manche sind zu kleine, manche zu eng, manche zu unbequem, manche zu klein. Vor allem Menschen die etwas größer gebaut sind haben oft alles andere als einen angenehmen Flug, daher wurde nun ein neues Konzept für flexible Flugzeug-Sitze der Zukunft entwickelt um Sitze jederzeit anpassen zu können. Auch wenn man ein paar Pfunde mehr auf den Rippen hat, mit den neuen flexiblen Flugzeug-Sitzen kein Problem. Wie die neuen Flugzeug-Sitze konzipiert sind und wie sie aussehen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Morph – Flexible Flugzeug-Sitze der Zukunft

Morph könnte schon bald in der Economy Class in Passagier-Flugzeugen eingesetzt werden. Die flexiblen Flugzeug-Sitze wurde speziell so konstruiert, dass sie in alle Richtungen verstellbar sind und trotzdem nichts an ihrer Bequemlichkeit verlieren. Das Konzept wurde von dem britischen Unternehmen Seymourpowell entwickelt, welches sich auf die Innovation von Produkten und Services spezialisiert hat. Ein Video zeigt die Funktionsweise der neuen Sitze für Passagierflugzeuge, die sich in alle Richtungen und Dimensionen dank einer „flexiblen Haut“ verstellen lassen können.

3 Top Flugtrends auf TDZ

Video zu den Morph Flugzeug-Sitzen

Quelle: Seymourpowell