dustbot


Müllroboter – Dust Bot

Der folgende Roboter wurde darauf programmiert Müll zu sammeln. Also wenn Roboter einmal die Welt erobern, dann bitte mit nützlichen Aufgaben wie diesen. Der prototyp von Dustbot – dem Müllroboter – wird gerade in Italien getestet und stellt sich schwersten Bedingugen. Enge Gassen, viele unterschiedliche Objekte und so weiter. Um zwischen all den Sachen zu unterscheiden und Objekte auch als Müll zu erkennen wurde dem Müllroboter ein spezielles System eingebaut, das diese Aufgabe erfüllen kann. Der Roboter läuft natürlich bateriebetrieben und ist bisher mit eine Laufzeit von 6 Stunden einer der leistungsfähigsten Müllroboter der Welt.


DustBot Testlauf in Italien (video)

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

3 Kommentare

  1. Markus

    30. Mai 2009 at 14:41

    Das design lässt aber sehr zu wünschen übrig. Aber ansonsten ist das ne gute idee.

  2. Bartosz

    30. Mai 2009 at 18:29

    Ja auf jeden Fall, irgendwie ist der aber noch sehr langsam und was dazukommt: dieser Roboter ist bestimmt leichte beute für Diebe mit technikkenntnissen. Die drehen eben den GPRS sender raus und schon haben sie elektornik im wert von ach weiß der geier: 2000 Euro? Auf jeden fall ein touchsensibles display 😉

  3. Parkboy

    31. Mai 2009 at 13:42

    Na ich hoffe nicht, dass der kleine Kinder, kleine Hunde und vlt. sogar Fahrräder als Abfall identifiziert… Weil so ein Roboter wurde ja mal von nem Programmierer programmiert und enthält GARANTIERT Bugs 😉
    Aber ansonsten ne trendige Idee. Sollte man mal im Fernsehen bei RTL oder wo derzeit diese Trendshow läuft vorführen. Ihr wißt schon „Deutschlands beste Idee“ oder so.
    Alles klar.. Schönes Wochenende!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.