Umeox Apollo solarbetriebenes Android Handy
Umeox Apollo solarbetriebenes Android Handy

Das Unternehmen Intivation stellte auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona ein Android Handy vor, das sich selbst, über ein eigens entwickeltes Solarmodul mit Energie versorgt. Das Android Handy mit dem Namen Umeox Apollo wurde mit einem Erscheinungsdatum für die nächsten Monate angekündigt. Das Umeox Apollo Solar Handy soll laut Herstellerangaben mit 2,5 Stunden Sonnenlicht soviel Energie getankt haben, dass es für den täglichen Gebrauch ausreichend Energie zur Verfügung hat. Um den Akku komplett auf 100 % Aufladen zu können, werden 17,5 Sonnenstunden benötigt. Der Hersteller Intivation zielt mit diesem Gerät scheinbar den Markt der etwas wohlhabenderen Menschen in den sogenannten „Schwellenländern“. Gerade in diesen Ländern könnte ein solches Handy zu einem Erfolg werden. Ob das Handy über Android Gingerbread verfügen wird war noch nicht bekannt.


Das Umeox Apollo Handy wäre auch für europäische Anwender interessant

Aber auch für Europa, wäre das robuste Android Handy Umeox Apollo sicherlich ein interessantes Gerät. Allein die Unabhängigkeit vom Stromnetz könnte bei vielen Nutzern das Interesse an diesem Solar Handy wecken. Die Ausstattung des Android Handys lässt sich eher als Standard bezeichnen. Neben dem von Intivation eigens für dieses Model entwickeltem Solarmodul mit der Bezeichnung Sunboost3-Modul, gehören ein 3,2 Zoll Display und eine drei Megapixel Kamera zur Ausrüstung des Mobiltelefons. Weiterhin gehören ein FM-Radio, 1 GB interne Speicherkapazität, der Bluetooth 2.1 Standard mit A2DP sowie eine 3,5 mm Audio Buchse zu den Spezifikationen die bislang verlautet wurden. Sicherlich werden neuere Modelle des Handys auch an Technologien wie die Near Field Communication angepasst sein, die in Zukunft Kreditkarten ersetzen soll.


Die Modelle mit unterschiedlichen Bandbreiten sollen zu unterschiedlichen Zeiten auf den Markt kommen

Das Modell soll in zwei Varianten auf den Markt kommen. Man rechnet mit dem erscheinen eines Modells, das für die Bandbreite 850/1900MHZ geeignet wäre, in etwa im dritten Quartal diesen Jahres. Das Modell, welches die Bandbreite 900/1800MHz unterstützt, solle schon im zweiten Quartal diesen Jahres auf den Markt kommen. Insgesamt scheint das Android Handy Umeox Apollo als robustes Handy geeignet zu sein, auch Outdoor genutzt zu werden, wenn längere Zeit keine Stromversorgung zur Verfügung steht. Der Mobile World Congress 2011 in Barcelona könnte ähnlich viele Neuerungen hervorbringen wie sich in den Technik und Mobilfunk Trends der CES 2011 finden lassen.

Quelle & Bild: mobilecrunch

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Klimablogger

    2. März 2011 at 12:23

    Auch ich wäre an einem Umeox Apollo sehr interessiert. Bin mit den bisherigen Möglichkeiten Sonnenenergie für das Aufladen meines Handys zu nutzen nich so zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.