Das Start-up My Pillow Factory der beiden Gründer Sebastian und Yulia aus Esslingen in Baden-Württemberg produziert individuelle Kissen mit einer persönlichen Note, die besonders gut für Paare und Verliebte geeignet sind. Diese persönlichen Kissen werden allesamt im eigenen Online-Shop über das Internet weltweit verkauft. Bei der heutigen Ausgabe der Start-up-show Die Höhle der Löwen ist das Gründer-Team von My Pillow Factory zu Gast und hofft auf einen erfolgreichen Pitch, um die Firma in Zukunft weiter ausbauen zu können.


My Pillow Factory

My Pillow Factory wurde bereits Ende 2012 gegründet und fokussiert sich neben dem Privatkundengeschäft ebenso auf Geschäftskunden. Bis dato konnte die kleine Firma insgesamt 4.500 der persönlichen Kissen verkaufen. Um allerdings vor allem den Bereich der Geschäftskunden weiter fokussieren zu können, sind finanzielle Mittel notwendig, die sich die beiden Gründer von den Löwen aus der VOX-Show erhoffen. Insgesamt 45.000 Euro werden laut Sebastian und Yulia von My Pillow Factory als Investition benötigt, wofür es dann 15 Prozent der Firmenanteile gibt. Ob hier die Löwen zuschlagen werden?


My Pillow Factory Foto

Bisherige Erfolge vom Die Höhle der Löwen Start-up My Pillow Factory

Beeindruckend ist vor allem die Anzahl der bis dato verkauften Kissen von My Pillow Factory, was wohlgemerkt ohne Marketing realisiert werden konnte. Mithilfe einer Investition aus der VOX-Sendung Die Höhle der Löwen könnte das Unternehmen dann genau dieses Segment erfassen und sich stärker in diesem hart umkämpften Markt behaupten. Wir sind bereits gespannt, wie sich die beiden Gründer von My Pillow Factory bei den Löwen in der Höhle im Fernsehen schlagen werden und drücken bereits die Daumen. Ab 20:15 Uhr kann der Pitch im Free-TV bei VOX mitverfolgt werden, wobei ihr auch alle übrigen Start-ups kennenlernen könnt.

Fotos: My Pillow Factory

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.