Google zeigt neue 3D Brille namens Project Glass (Video)
Google zeigt neue 3D Brille namens Project Glass (Video)

Eine neue 3D Brille von Google ist mit dem Internet verbunden und soll dem Nutzer viele neue Möglichkeiten bieten, den Alltag visuell zu erleben und Dinge und Umgebungen neu zu entdecken. Es gab schon vor einigen Monaten Gerüchte um eine 3D Augmented Reality Brille von Google, die man im Alltag aufsetzen und benutzen kann. Nun bestätigt ein Video mit dem Titel „Project Glass“ von Google die Ambitionen des Software Giganten, den 3D Brillen Markt und die Welt der erweiterbaren Realität zu erobern.


Google Augmented Reality – Eine Brille mit Zukunft

Augmented Reality ist keine neue Erfindung. Schon oft wurde hier auf Trends der Zukunft über diverse Einsatzmöglichkeiten der Technologie berichtet. Die Technologie ist ein großer Trend und in der Tat, es erleichtert das Leben enorm, es erweitert es wortwörtlich um schier unendlich viele Möglichkeiten. Project Glass von Google zeigt nun wie der Alltag eines Menschen mit einer 3D Augmented Reality Brille aussehen könnte. Dabei werden Informationen einfach auf die Brille projeziert und über das was man sieht gelegt. Die Google 3D Brille ist schlank, sieht stylish aus und reagiert auf die Stimme des Benutzers. Natürlich ist das Design und Produkt noch nicht final, dennoch zeigt es ganz gut, wie wir in Zukunft die Welt erleben werden. Nach den Smartphones kommen die 3D Augmented Reality Brillen und 3D Augmented Reality Apps, das wird, von dem Video Project Glass ganz klar untermauert. Diese Brillen sind das nächste „Big Thing“, das steht außer Frage.

Google´s 3D Brille mit coolen Features

Dabei sollen nicht nur die visuellen und funktionalen Features der Brille überzeugen, sondern vor allem auch der Sprachassistent. Einen ähnlichen Sprachassistenten hat ja schon Apple in dem iPhone 4S integriert. Allerdings wird dieser von den Nutzern nur kaum benutzt, da er tatsächlich noch zu Wünschen übrig lässt. Google´s 3D Augmented Reality Brille soll es besser machen und wie man in dem Video sieht, strebt Google ein sehr angenehm klingendes System an, das ohne Probleme und mit vielen Überraschungen aufwarten soll. Außerdem will Google Funktionen wie Maps, Google + und so weiter in das System integrieren. Vor allem soll es aber die einfachen Dinge richtig gut machen. Man darf gespannt sein.


Wann kommt die Google Brille auf den Markt?

Ersten Gerüchten zufolge soll die Brille schon Ende diesen Jahres auf den Markt kommen, was aber stark angezweifelt werden kann. Es würde schon sehr verwundern, wenn Google diese Technologie schon zum diesjährigen Weinachtsgeschäft an Start bringen würde. Es wäre dennoch das Highlight diesen Jahres wenn es tatsächlich so kommen würde. Falls nicht, ist es auch nicht alzu tragisch. Denn eines ist gewiss, die Google 3D Augmented Reality Brille kommt, früher oder später, ganz bestimmt. Bis dahin bietet das Google Project Glass Video einen sehr netten Vorgeschmack auf das was uns dann erwartet.

Mehr coole Trends

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.