Home » Energie » Oasis Resort: Echte autarke Wüsten-Oase zur Entschleunigung und Entspannung

Oasis Resort: Echte autarke Wüsten-Oase zur Entschleunigung und Entspannung

Oase in der Wueste

Echte Oase in der Wüste.

Die Arabischen Emirate sind immer gut für ein neues spektakuläres Bauvorhaben, allen voran sieht man dies an Städten wie Dubai. Nun planen die Arabischen Emirate im Süden von Abu Dhabi ein Erholungsresort der Superlative, welches selbstverständlich zu 100 Prozent autark sein und die Kraft der Sonne nutzen soll. Mitten in der Wüste, über einer Wasserquelle, soll ein Ort der Ruhe und Entspannung entstehen, in welches die Bewohner der Städte Dubai und Abu Dhabi zum Abschalten flüchten können. Mehr zur neuen Wüstenoase der Superlative in den Arabischen Emiraten seht und lest ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft. 

Eco-Resort: Neue Wüstenoase in den Arabischen Emiraten

Mitten in der Wüste, südlich von Abu Dhabi, soll es also entstehen, ein Erholungsgebiet der Superlative, welches Stadtbewohner des Wüstenstaates zum Entschleunigen und Entspannen einlädt. In der Form eines Sterns soll das Resort und Erholungsgebiet gestaltet und selbstverständlich mit Solarzellen bedeckt werden, um es 100 Prozent mit sauberer Energie zu versorgen. Weit ab vom Trouble der Stadt, kann man sich in dem Erholungsgebiet eines der 80 Zimmer oder Suiten mieten, um es sich ausgiebig gut gehen zu lassen. In mitten der 150.000 m2 großen Anlage wird es einen künstlichen See über einer Wasserquelle für die Zucht von Fischen und den Schutz exotischer Tiere geben, wie auch Raum für den Anbau von Lebensmitteln, Fitnessstudios, Restaurants und vieles mehr. Zusätzlich werden Wissenschaftler in dem Resort arbeiten. All dies in einer vollständig emissionsfreien Zone. Geplant und gebaut wird das Oasis Eco Resort von dem Architektenbüro Baharash Architecture und soll 2020 eingeweiht werden.

Video zum neuen Oasis Eco Resort

Quelle: Inhabitat

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>