Die EU möchte Rechte und Pflichten von Robotern festlegen

Innerhalb des EU-Parlaments werden aktuell Punkte diskutiert, die aus einem Science-Fiction-Streifen stammen könnten. Konkret geht es um die Rechte und Pflichten, die Roboter in Zukunft eingeräumt werden sollen. Dem Rechtsausschuss geht es dabei um eine strengere Regulierung intelligenter Maschinen. Bei ...

Weiterlesen »

Saubere Megacities: Neuer Betonzusatzstoff reinigt die Luft

Die Megacity ist ein Megatrend. Im Rahmen der zunehmenden Urbanisierung muss allerdings auch der Umweltaspekt stets berücksichtigt werden. Der CO2-Ausstoss in großen Städten ist durchaus ein Problem. In Zukunft sollen daher gigantische Filter zum Einsatz kommen. Aber auch die Materialforschung ...

Weiterlesen »

Seattle kauft 73 Elektrobusse für den emissionsfreien Personennahverkehr

Die Organisation „King County Metro Transit“ ist für den öffentlichen Personennahverkehr in und um Seattle verantwortlich. Schon seit längerem sind die verantwortlichen Manager dabei bemüht, die Klimaemissionen so niedrig wie möglich zu halten. So sind aktuell mehr als 170 elektrische ...

Weiterlesen »

Renault hält Elektroautos mit 1000 Kilometern Reichweite bereits heute für machbar

Einer der wichtigsten Faktoren, die potentielle Kunden noch von dem Kauf von Elektroautos abschreckt, ist die Reichweite. Beim Hersteller Renault geht man davon aus, dass auch beim heutigen Stand der Technik bereits 1000 km Reichweite für Elektroautos machbar wäre. Die ...

Weiterlesen »

Dynamisches Erdspeichersystem speichert Abwärme von Servern und Laborgeräten für den Winter

Häuslebauer haben die freie Wahl der Heizung. Sie können sogar Erdwärme nutzen, wenn ihr Grundstück groß genug ist. Auf Dauer kann sich das bei steigenden Heizölpreisen lohnen, auch wenn die Anfangsinvestition hoch ist. Ganze Stadtteile mit Erdwärme versorgen ist dagegen ...

Weiterlesen »

Die Vereinigten Arabischen Emirate investieren 163 Milliarden Dollar in saubere Energie

Die Vereinigten Arabischen Emirate bevorzugten lange Zeit eine eher simple Form der Energieversorgung: Das im Land geförderte Öl und Gas wurde zu extrem günstigen Preisen an die Bevölkerung abgegeben. Auf diese Weise schaffte es das Land – ohne nennenswerte Industrie ...

Weiterlesen »

Krebstherapie: Genetisch veränderte Salmonellen zerstören Hirntumore

Die Zahl der Salmonellen-Erkrankungen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren zum Glück drastisch zurückgegangen. Kam es im Jahr 1990 noch zu rund 200.000 Erkrankungen, ist dieser Wert inzwischen auf etwas über 15.000 gesunken. Diese Entwicklung ist von Bedeutung, weil ...

Weiterlesen »

Teslas Gigafactory bekommt das größte Solardach der Welt

Erst in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass in Teslas Gigafactory im US-Bundesstaat Nevada mit der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien begonnen wurde. Die Ausmaße der Anlage sind dabei im wahrsten Sinne des Wortes gigantisch: Es handelt sich um das flächenmäßig ...

Weiterlesen »

Neue Technik speichert im Sommer Wärme für den Winter

Für eine nachhaltige Zukunft ist es notwendig, in vielen Bereichen im Energiesektor mehr Abstand zu fossilen Brennstoffen zu gewinnen. Unter anderem gilt dies auch für das Heizen von Häusern und Wohnungen. Systeme wie Wärmepumpenspeicher oder Erdwärme tragen diesem Umstand bereits ...

Weiterlesen »

Apple wurde von Greenpeace zum nachhaltigsten Unternehmen ernannt

Vor fünf Jahren kündigten Apple, Facebook und Google als erste Unternehmen der Welt an, ihre Energieversorgung zu 100 Prozent auf grüne Energie umstellen zu wollen. Die Umweltorganisation Greenpeace untersuchte kürzlich den CO2-Fußabdruck und andere Daten zahlreicher Unternehmen und veröffentlichte einen ...

Weiterlesen »