e.GO Life: Das deutsche Stadtauto mit Elektroantrieb

Die RWTH Aachen gehört im technischen Bereich zu den angesehensten Hochschulen der Welt. Kein Wunder also, dass dort auch in der Elektromobilität immer wieder innovative Projekte gestartet werden. So gründete Prof. Günther Schuh mit einem Kollegen bereits vor Jahren die ...

Weiterlesen »

Vattenfall: Elektroauto-Batterien von BMW speichern den Strom von Offshore-Windfarmen

Autohersteller müssen immer stärker auch zu Spezialisten in der Herstellung leistungsfähiger Batterien werden. Denn diese bestimmen über die Reichweite der produzierten Elektroautos und sind somit inzwischen ein gewichtiges Kaufargument. Diese Expertise kann aber natürlich auch anderweitig genutzt werden. Pionier auf ...

Weiterlesen »

Aus dieser Kohlemine soll ein gigantisches Pumpspeicherwerk werden

In Zeiten, in denen immer mehr auf erneuerbare Energien gesetzt wird, werden auch Möglichkeiten benötigt, um diese Energie zu speichern. So kann in Zeiten, in denen genug Strom produziert wird, dieser für den Einsatz in Stoßzeiten gespeichert werden. Eine Kohlenmine ...

Weiterlesen »

Berlin Südkreuz: Das BKA testet Software zur Gesichtserkennung

Bisher werden die Bilder von Überwachungskameras erst im Zuge von strafrechtlichen Ermittlungen ausgewertet. Passiert also beispielsweise ein Raubüberfall, wird anschließend geschaut, ob es in der Umgebung Kameras gab und wer darauf zu sehen ist. Die Sicherheitsbehörden träumen allerdings schon länger ...

Weiterlesen »

Sicherheitsgründe: Kanada verbannt private Drohnen faktisch aus den Städten

An der privaten Nutzung von Drohnen scheiden sich die Geister. Die einen betonen die vielfältigen Möglichkeiten der neuen Technik. Andere fühlen sich von den neuartigen Flugobjekten beobachtet und gestört. Kanada hat daher nun eine neue Regelung erlassen, die faktisch dazu ...

Weiterlesen »

Elektromobilität: E.ON startet Ladeflaterate mit 2500 Stationen für sorgenfreies Laden

Die Elektromobilität ist auch in diesem Jahr ein großes Thema. Während die Autobauer ihre Hausaufgaben machen und auch günstige Einstiegsmodelle entwerfen und produzieren, wird parallel von der Politik und auch von führenden Unternehmen weiter am Ausbau des Ladenetzes gearbeitet. Der ...

Weiterlesen »

Rekord: Japanische Forscher präsentieren die weltweit effizienteste Silizium-Solarzelle

Silizium-Solarzellen wandeln Sonnenlicht in elektrischen Strom um. Allerdings kann nur ein Teil der von der Sonne ausgehenden Energie tatsächlich umgewandelt werden. Forscher haben errechnet, dass der theoretische Bestwert bei rund 29 Prozent liegt. Ein Team von japanischen Wissenschaftlern ist dieser ...

Weiterlesen »

Erdgas aus Sonne und Wasser: Weltweit einzigartiger CO2-neutraler Prozess in 1000 Metern Tiefe

Österreich produziert sein Erdgas künftig selbst. Ausgangsmaterialien sind Wasserstoff und Kohlendioxid. Dieses Gasgemisch pressen sie in teilweise bereits entleerte Erdgaslagerstätten. Dort leben von Natur aus Mikroorganismen, die sich von den beiden Gasen ernähren. Stoffwechselprodukt ist Methan, also synthetisches Erdgas. Biogasanlagen ...

Weiterlesen »

Flüssigantrieb für Computer der Zukunft: Neue Batterien liefern Strom und Kühlflüssigkeit gleichzeitig

Eine Batterie, die einen Computer mit Strom versorgt und dessen Prozessoren gleichzeitig kühlt, haben Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich gemeinsam mit Kollegen von IBM Research entwickelt. Es handelt sich um eine Redox-Flow-Batterie, auch Flussbatterie genannt. Normalerweise sind das großformatige ...

Weiterlesen »

EU-Verordnung: Rohstoffimporte aus Konfliktregionen sollen schwieriger werden

Importe von Rohstoffen aus Krisenregionen sind höchst problematisch. Denn die Einnahmen werden von den Konfliktparteien oftmals genutzt, um die Kämpfe weiter anzuheizen. Dies ließ sich beispielsweise im Bürgerkrieg in der Demokratischen Republik Kongo in den 1990er Jahren beobachten. Dort war ...

Weiterlesen »