Echtes Hoverboard fliegt.
Echtes Hoverboard fliegt übers Wasser.

Durch den Film „Zurück in die Zukunft“ mit Marty McFly wurde die Idee zum Hoverboard weltberühmt. Marty hat sich damals in die Zukunft katapultieren lassen um diese zu beeinflussen und ganz neben bei der breiten Kinomasse zu zeigen, wie die Zukunft aussehen könnte. Unter den Visionen und Erfindungen hat sich eben diese eine, das Hoverboard, hervorgehoben. Anstatt über die Straße zu rollen, schwebt und fliegt man über diese hinweg. Für viele Jahre galt das Hoverboard als unrealistisch, denn es bedarf eine Menge Energie der Schwerkraft schwebend zu trotzen. Doch einige Erfinder können sich nicht mit einer Antwort wie „Es ist nicht möglich“ zufrieden geben und arbeiteten in den letzten Jahren an unterschiedlichen Lösungen und Ideen um ein schwebendes Hoverboard in die Realität umzusetzen. Und diese Bemühungen zahlen sich nun aus, wie wir in dem folgenden Beispiel eines Erfinders sehen, der im Rahmen eines Guinness Rekords mit einem Hoverboard ganze 300 Meter über einen See flog. Mehr zum spektakulären Hoverboard-Flug seht ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.


Rekord: Hoverboard fliegt 300 Meter weit

In den vergangenen Monaten hatten wir euch über unterschiedliche Ansätze zur Realisierung echter Hoverboards vorgestellt. Darunter befanden sich die Waterboards, die mittels einer Turbine und Wasserkraft Menschen über das Wasser katapultieren können, aber auch der welterste Hoverboardparks, den unter anderem Tony Hawks testete. Auch ein paar Erfinder aus den USA waren dabei, die ein Board mit Propellern ausstatteten um dieses zum Fliegen zu bringen, Erfinder, die ein fliegendes Motorrad bauen, mit Jetpacks durch die Gegend fliegen, oder aber ein Künstler, der einfach ein paar Magneten an ein Board befestigte um einen Schwebeeffekt zu erzeugen. Alle bisherigen Hoverboards jedoch hielten nicht das was wir uns unter echten Hoverboards vorstellen.

Guinness Buch Weltrekord im Flug aufgestellt

Dies ändert sich nun ein wenig, denn Alexandru Duru hat nun ein Hoverboard entwickelt, welches in mehr als einem Meter schweben und eine Strecke von mindestens 300 Metern zurücklegen kann. Dieses Hoverboard war nun Teil eines Guiness Buch Rekordes. Die Erfindung erinnert ein wenig an den Hauptbösewicht aus den Spiderman Filmen. Auch dort kommt ein solches Hoverboard zum Einsatz. Wir sind jedenfalls begeistert davon, dass Hoverboards keine Zukunftsmusik bleiben, sondern sich zu echten Mainstream Fluggeräten entwickeln können. Gesteuert wird das Rekord-Hoverboard wie ein Segway mittels der Gewichtverlagerung. Aber seht doch einfach selbst den Guinness Buch Weltrekord zum neuen echten Hoverboard der Zukunft.


Video: Guiness World Record Hoverboard

 

 

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.