Salamander: Umweltfreundliche Amphibienfahrzeuge sorgen für mehr Mobilität bei Überschwemmungen

Aufgrund regelmäßiger heftiger Regenausbrüche, kommt es auf den Philippinen oftmals zu Überschwemmungen. Die Einheimischen haben sich daran gewöhnt und die Wohnungen so konstruiert, dass größere Schäden vermieden werden. Das Wasser selbst schränkt sie dennoch immer wieder aufs Neuste stark ein. Das Philippinische Start Up H2O Technologies hat mit den Salamander-Fahrzeugen nun eine recht günstige Möglichkeit geschaffen um saubere Mobilität auf dem Land und im Wasser zu gewährleisten.

Saubere Fahrzeuge für Einsatz im Wasser und auf dem Land

Konstruiert wurden gleich zwei Versionen der neuartigen und durchaus praktischen Amphibienfahrzeuge. Diese unterscheiden sich hauptsächlich bei der Antriebsart. So setzen die Macher bei dem Typ „HydrOPlus“ auf einen 200ccm Motor, der von Gas und wahlweise auch von Wasserstoff angetrieben werden kann. Der Antrieb selbst ist umweltfreundlich und zudem auch ergiebig und günstig. Das zweite Modell der Salamander-Serie ist ein Elektromobil, welches von einem 48 Volt Motor angetrieben wird. Dieser leistet knapp 3.000 Watt,  die aus vier mit Gel-gefüllten Batterien bereit gestellt werden. Über die Laufzeit der Batterien und die Ladezeit ist bisher noch nichts bekannt, genauso wenig wissen wir aktuell, wie weit man mit einer Gas-Tank-Füllung kommt.

Der mit Gas betriebene HydrOPLus-Flitzer erreicht an Land eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 80 km/h. Das Elektromobil ist etwas langsamer. Auf dem Wasser erreichen beide Fahrzeuge knapp 11 km/h, was sechs Knoten entspricht.

Am Land können mit den neuen Amphibienfahrzeugen bis zu sechs Personen transportiert werden. Auf dem Wasser reduziert sich die Anzahl der Passagiere insgesamt auf vier. Immerhin! Aktuell sammelt das Start Up Geld für die Massenproduktion der praktischen Helferlein über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter ein. Der Plan ist ein weltweiter Verkauf. Zudem werden die Fahrzeuge bereits in kleineren Orten der Philippinen verkauft. Zwischen 6.614 und 11.098 US Dollar soll sich der finale Preis für ein Fahrzeug erstrecken.

Salamander im Video