Die NFC (Near Field Communication) Technologie wird bislang überwiegend für Bezahlsysteme eingesetzt. Dies will Samsung mit den TecTiles, den programmierbaren NFC Aufklebern nun abändern. Die TecTiles sind kleine viereckige Aufkleber, mit derer Hilfe Smartphone Anwendungen gestartet werden können. Sie sind sogar in der Lage Smartphone Einstellungen zu ändern oder Telefonate zu starten sowie SMS zu versenden.


Samsung TecTiles - programmierbare NFC Aufkleber
Samsung TecTiles - programmierbare NFC Aufkleber

Laut Samsung reicht es mit dem Smartphone auf einen dieser Aufkleber zu tippen, um die hinterlegte Aktion ausführen zu lassen. Dabei lassen sich die TecTiles Aufkleber mit den verschiedensten Aktionen vorprogrammieren.


NFC fähige Handys können mit den TecTiles Aufklebern gesteuert werden.

Natürlich benötigt man um die NFC-Aufkleber von Samsung nutzen zu können, auch ein NFC fähiges Smartphone wie beispielsweise das Samsung S III oder andere von Samsung oder weiteren Herstellern angebotene Modelle, die die NFC-Technologie unterstützen. Die TecTiles Aufkleber sollen für 14,99 US Dollar (circa 11,90 Euro) je Fünfer Packung im Handel angeboten werden. Wenn der Aufkleber das erste Mal mit einem NFC fähigen Smartphone angetippt wird, wird man automatisch aufgefordert, die für die Programmierung benötigte App herunterzuladen. Mit dieser App kann dann dem Aufkleber die Aktion zugewiesen werden, die bei Berührung mit dem Smartphone auf diesem ausgeführt werden soll. So lassen sich beispielsweise die Wecker Einstellungen festlegen oder der Wecker aktivieren. Aber auch Telefonanrufe an bestimmte Kontakte oder hinterlegte SMS lassen sich mit den Aufklebern wie von Zauberhand versenden.

TecTiles NFC Aufkleber demonstrieren die Möglichkeiten der NFC-Technologie

Zukünftige Generationen der Aufkleber sollen laut Samsung in der Lage sein, noch viele weitere Aktionen zu unterstützen. Die Aufkleber können mit der App bis zu mehrere Tausend Mal neu programmiert werden. Die Samsung TecTiles Aufkleber stellen eine großartige Möglichkeit dar, die Anwendungsmöglichkeiten der NFC-Technologie zu demonstrieren. Über die Android Privatsphäre Einstellungen lässt sich auf dem Smartphone festlegen, ob die über die NFC-Aufkleber erhaltenen Befehle automatisch, auch ohne vorherige Bestätigung ausgeführt werden sollen. Solche Aufkleber können sowohl im Hinblick auf die Sicherheit in der eigenen Wohnung als auch im Hinblick auf effektives Arbeiten mit dem Smartphone einige Vorteile mit sich bringen. Selbst mit dem Smartphone steuerbaren Herde und weitere könnten mit den Aufklebern besonders leicht programmiert werden. Wenn sich zudem Unternehmen mit den NFC Aufkleber weiter befassen, lassen sich sicherlich viele neue Steuerfunktionen für Haushaltsgeräte oder Alarmsysteme realisieren.

Quelle & Bild

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Tilo

    19. Juni 2012 at 17:26

    Technik die begeistert. Irgendwie schnick schnack aber ich steh drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.