Scio Scanner auf Kickstarter
Scio Scanner auf Kickstarter – Durchleuchte jedes Objekt

Stellen wir uns einmal vor, wir hätten ein Gadget welches wir überall hin mitnehmen könnten, eine Art Laser-Pointer mit dem wir auf jedes beliebig Objekt „pointen“ könnten um so die molekulare Beschaffenheit dieses Objektes in Erfahrung zu bringen. Eine solches Projekt wird derzeit auf der Crowd-Funding Plattform Kickstarter realisiert. Ein neuer Mini-Spektrometer für die Hosentasche namens „Scio“ analysiert jedes beliebe Objekt, organisch oder nicht, vergleicht das einfallende Licht mit einer Datenbank in der Cloud und sendet die Informationen dann zurück zum Smartphone. Ein tolles Projekt mit dem wir in Zukunft jedes beliebige Objekt abscannen können um zu erfahren, woraus es besteht.


Scio Scanner Projekt auf Kickstarter

Spektrometer werden heutzutage in vielen Laboren eingesetzt. Die Aufgabe der Geräte ist es einfallendes Licht in seine einzelnen Bestandteile, Lichtspektren, Moleküle zu unterteilen. Dieses Licht wird dann analysiert um die Moleküle zu analysieren und genau zu verstehen aus welchen Materialien organische oder nicht-organische Objekte und Gegenstände bestehen. Die Spektrometer gehörten bis vor kurzem allerdings nur in die Labore, weil die Technik einfach zu teuer war. Das neue Kickstarter Projekt Scio will dies ändern und uns allen einen handlichen Spektrometer in die Hand geben mit dem wir die Eigenschaft jeder beliebiger Objekte binnen Sekunden herausfinden können. Eine hervorragende Idee ein Labortool in die Hände der Crowd zu legen. Top! Ihr könnt das Projekt Scio als einer der ersten auf Kickstarter supporten.

Das Video zum Scio Scanner auf Kickstarter

http://www.youtube.com/watch?v=2C83tbuBmWY


Quelle: Tech Chrunch

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Paul

    14. Mai 2014 at 01:17

    Kann mir jemand sagen, was das bringt?
    Alltägliche Materialien kann ich durch sehen oder fühlen identifizieren.
    Wo genau ist für mich als Privatperson ein Mehrwert?

  2. icke

    14. Mai 2014 at 17:57

    Hallo Paul,

    also mir würde es z.b. beim Einkauf von Lebensmittel etwas bringen. ob z.b in der Wurst, im Fleisch auch drinn ist, wa drauf steht. Ob die Lebensmittel frisch sind, ob Sie mit pestiziden, Schwermetallen o.a. belastet sind. Also mir fallen da sehr sehr viele praktische Sachen ein, die Ich als mündiger Verbraucher nutzen würde.
    Du siehst da echt keinen Mehrwert???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.