Home » Trend Nachrichten » Smarter Autoschlüssel dient auch als Alkoholtestgerät

Smarter Autoschlüssel dient auch als Alkoholtestgerät

Die meisten Staaten der Welt haben eine feste Promillegrenze im Straßenverkehr festgelegt. Wer darüber liegt, muss damit rechnen bei einer Kontrolle aus dem Verkehr gezogen zu werden. Dies hat gute Gründe: Wer betrunken Auto fährt, gefährdet sich und andere. Allerdings hat die Promillemethode einen Nachteil: Weil Alkohol je nach Körperbau und Form anders wirkt, kann niemand exakt sagen, ab wie viel Gläsern die Promillegrenze schließlich erreicht ist. Helfen kann dabei zukünftig der Autoschlüssel: Denn die japanischen Unternehmen Hitachi und Honda haben einen Schlüssel entwickelt, der den Alkoholgehalt im Atem messen kann. Mehr noch: Wird dabei die Grenze überschritten, lässt sich das Auto dann nicht mehr starten.

Source: Hitachi

Source: Hitachi

Der Alkoholtest kann überall absolviert werden

Tricksen ist dabei nicht wirklich möglich. Denn das Meßgerät misst ebenfalls die Feuchtigkeit des menschlichen Atems und kann so feststellen, ob tatsächlich gepustet wurde. Die Technik der Atemalkoholmessung ist dabei natürlich nicht neu. Interessant ist aber die Verknüpfung mit dem Fahrzeugschlüssel. Denn viele ähnliche Geräte sind fest im Auto installiert. Die potentiellen Fahrer müssen also erst ins Auto einsteigen, um dann zu erfahren, ob sie noch fahrtüchtig sind. Einfacher geht es mit dem smarten Autoschlüssel. Mit diesem kann beispielsweise morgens direkt im Bett die Menge an Restalkohol überprüft werden – und gegebenenfalls dann noch ein Nickerchen gehalten werden.

Der erste Prototyp soll nun vermarktet werden

Lange pusten muss man dabei nicht: Das Ergebnis steht innerhalb von drei Sekunden fest. Allerdings gibt es bisher noch kein konkretes Fahrzeug, bei dem die Technik zum Einsatz kommt. Vielmehr handelt es sich um einen Prototypen, der die grundlegende Idee verdeutlichen soll. Die beiden Unternehmen planen nun aber mit der Kommerzialisierung zu beginnen. Gut möglich, dass der smarte Autoschlüssel dann auch noch weitere Funktionen erhält.

Via: Hitachi

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>