Solar-Batterie – Ohio State University entwickelt Solarzelle die ihre eigene Energie speichert

Solar-Batterie der Zukunft der Ohio State vorgestellt.

Bisher war es so: Solarzellen haben Energie produziert doch konnten sie nicht speichern, so mussten immer Batterien zum Einsatz kommen. Nun hat die Ohio State University eine neue Technologie vorgestellt, welche Solarzellen mit einem Energiespeicher in einem einzigen Hybrid-Grerät vereint. Die Solar-Batterie der Ohio State University reiht sich neben den flexiblen Solarzellen aus Australien (siehe Foto) oder der SheerWind Windanlage zu den neuesten und vielversprechendsten Entwicklungen im Bereich der alternativen Energien. Wie die Ohio State University es geschafft hat die revolutionäre Solar-Batterie zu bauen, die Solarzellen und Batterien in einem Gerät vereint, das erfahrt ihr wie gewohnt in unserem Trends- und Zukunftsblog Trends der Zukunft.

Ohio State University entwickelt revolutionäre Solar-Batterie

Unter der Leitung von Yiying Wu, Professor für Chemie und Bio-Chemie an der Ohio State wird an der revolutionären Solar-Batterie geforscht. Es gibt auch schon Prototypen zur neuen Solar-Batterie wie wir weiter unten im Video sehen werden. Die Solar-Batterie kann nicht nur Solarenergie aufnehmen, diese speichern, sondern ist auch wiederaufladbar. Wo gewöhnliche Solarzellen nur die Energie der Sonne aufnehmen und an eine Batterie senden um sie dort zu speichern, kombiniert die Solar-Batterie der Ohio State University in den USA beide Seiten in Einem. Die spart natürlich Material und Kosten.

Das Geheimnis hinter der revolutionären Solar-Batterie

Das Geheimnis hinter der Solar-Batterie ist kein Großes aber ein Smartes. Die Wissenschaftler der Batterie einen Lufteinlass verpasst. Zwischen der Batterie-Elektrode und der Solarzelle verläuft ein Prozess welches das Transferieren der Elektronen ermöglicht. Licht und Sauerstoff in der Batterie sorgen für den Aufladevorgang. Laut des leitenden Wissenschaftlers soll die Solar-Batterie der Zukunft 25% der Kosten jetziger Solarzellen einsparen, mit einem Potential nach oben, je mehr Zeit verstreicht und je weiter die Forschung in diesem Bereich voranschreitet. Und um sich die Funktion nochmal vor Augen zu führen: Der Trick der revolutionären Solar-Batterie liegt in der Atmungsaktivität. Sie atme aus wenn sie sich auflädt und atmet ein wenn ihre Energie genutzt wird, so Yiying Wu, Professor für Chemie und Bio-Chemie an der Ohio State.

Video der Ohio State University zur Solar-Batterie

Quelle: Ohio State University