Sauberes und gesundes Trinkwasser ist eines der Hauptbedürfnisse des Menschen, genau das Grundbedürfnis, was Petra Wadstrom dazu bewegt hat ihren Erfindungsgeist in Schwung zu bringen. Sie ist die Erfinderin des simpel leicht zu bedienenden, Solarangetriebenen Wasser Destilator.


Der Solvatan (schwedisch und übersetzt SonnenWasser) macht aus dreckigem Wasser, sauberes und gesundes Trinkwasser.

solarwasser


Die Kosten für einen Behälter belaufen sich auf 35$  …

Einmal mit Wasser befüllt stellt man den Behälter in die Sonne und wartet bis sich die Anzeige von Rot nach Grüngefärbt hat. Das Grün signalisiert, dass das Wasser nun sauber und zum Trinken geeignet  ist.

Video zeigt den 10.Minütigen Beitrag (englisch)  das Projekt in Neapel:

Solvatan – Geizeigt wie! (english) :

Solvatten Homepage und Kontakt zu Petra Wadstrom

Auf die Frage was die Erfinderin dazu bewegt hatdiese Idee umzusetzen antwortete Petra Wadstrom: „MeineInspiration mit Solvatten zu arbeiten ist, dass viele Menschen mit dreckigem Wasser leben müssen und viele Kinder weltweit Angst haben ihr Wasser zu trinken, wobei dieses Problem leicht zu lösen ist, nur viele Menschen, die mit einer Menge Solarstrom leben, diese nicht nutzen.“

Trends der Zukunft meint:  Klasse Idee, die die Menschheit braucht.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

4 Kommentare

  1. Michael

    19. Februar 2009 at 09:12

    Richtiger Ansatz, leider verringert das die Armut in diesen Ländern kaum. Zudem sich kein Bedürftiger welcher dreckiges Wasser trinken muss, sich je so einen Apparat leisten könnte… Alle die das Geld dafür hätten, müssen kein dreckiges Wasser trinken. Für unser einer sind 35$ ja nichts… Daher könnte sowas sich bei Expeditionen und Forschungsreisen etc. durchsetzen…

  2. […] Jedenfalls finde ich die Schritte seitens New Yorks Klasse und es ist schön zu hören, dass es Leute dort draußen gibt die nicht nur für sich, sondern für den ganzen Planeten mitdenken. […]

  3. Kyoto Box - Kochen mit Sonnenenergie

    12. April 2009 at 12:34

    […] zu einem Preis, der absolut erschwinglich ist. Wie berichtet gibt es ja bereits schon Methoden sauberes Wasser mit Sonnenenergie zu erzeugen, doch diese Geräte sind kaum um 5 USD zu […]

  4. […] Solvatan – Wasser durch Sonnenenergie filtern […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.