helden-aus-dem-volk


Jede Generation braucht Ihre Vorbilder. Doch wenn es der Wirtschaft schlecht geht, die Politiker einen nur noch anlügen, die Manager Unternehmen und Banken in die Pleite stürzen, wem kann man hier noch vertrauen. Wenn die bekannten Vorbilder und Führer kläglich versagen, dann braucht es einen Working-Class Hero – einen Helden aus dem Volk der zeigt dass man alles erreichen kann, wenn man sich nur richtig anstrengt.

Sei es nun ein 50c Rapper in den USA der vom Gangmitglied zum „braven“ Musiker wird oder Reality Shows wie Big Brother, Junglecamp und wie sie alle heißen oder Talentwettbewerbe wie Germany’s next Topmodel oder Deutschland sucht den Superstar. Alle haben nur ein Ziel – und zwar zu zeigen, dass jeder ein Superstar sein kann, ein Held, ein Liebling des Volkes.


Gibt die Hoffnung nicht auf, du kannst es schaffen!“ – so die Message. Doch in Wirklichkeit sollen uns die Shows nur ruhig stellen. Wir sollen vor dem Fernseher sitzen, Chips futtern und konsumieren – nur so gehts der Wirtschaft bald wieder gut und die Politiker können sich wieder rühmen.

Während wir uns also noch über Susan Boyls und die Mädels von Heidi Klum freuen vergessen wir schön brav Stück für Stück die letzte Lohnkürzung, die Versprechen der Politiker und die eigenen Ziele, welche wir uns gesteckt haben.

Helden aus dem Volk sind meist nur von kurzer Dauer. Sie vergehen in der Regel schneller als wir uns selbst von unseren Fernsehsesseln erheben können.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping
Tags

2 Kommentare

  1. Bartosz

    28. April 2009 at 13:43

    Ich teile deine Meinung, wie siehts mit den anderen Lesern aus?

  2. Me

    16. August 2009 at 04:43

    Bitte folgendes beachten:

    Vor dem Veröffentlichen mal Eigennamen (Dschungelcamp, Susan Boyle) googeln. Da rollen sich einem ja die Fußnägel auf. 😉
    Und, falls möglich, Grammatik und Setzung der Kommata verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.