Mercedes V-Klasse Marco Polo
Mercedes V-Klasse Marco Polo

Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf präsentierte der Autohersteller Mercedes nun seine Vision eines luxuriösen Campers auf vier Rädern. In der neuen V-Klasse Marco Polo von Mercedes-Benz steht ein möglichst komfortables Reiseerlebnis zum Einstiegspreis von 54.835 Euro im Fokus, das keinerlei Wünsche für ambitionierte Urlauber offen lassen soll. Zum Preis von 38.960 Euro wurde zudem der Mercedes Viano Marco Polo Activity in einer abgesteckten Form enthüllt.


Die neue Edition Marco Polo basiert auf der aktuellsten Mercedes V-Klasse, die wie in den vergangenen Jahren gemeinsam mit dem Partner Westfalia realisiert wurde. Die Mercedes V-Klasse Marco Polo ist mit einem funktionalen Küchenmodul ausgestattet, das über eine große Schublade und Selbsteinzüge verfügt. Diese lassen sich zudem bequem öffnen, wenn die Sitzbänke als Betten umgeklappt wurden. Im hinteren Teil vom Mercedes V-Klasse Marco Polo ist zudem ein Kleiderschrank mit Schiebetüren integriert. Die im Küchenmodul verbauten Kochfelder können mit Gas betrieben werden. Das Spülbecken ist mit einer 40 Liter fassenden Kühlbox verbunden, deren Temperatur individuell reguliert werden kann.


Ausreichend Platz zum Schlafen

Die neueste V-Klasse in der Marco Polo Edition punktet vor allem mit dem reichhaltigen Platzangebot. So kann die Sitzbank mit zwei Sitzplätzen elektronisch umgeklappt werden. Somit verwandelt sich diese Sitzgelegenheit in ein Doppelbett, das 2,03 m x 1,13 m misst. Das Hubdach beinhaltet ein zusätzliches Bett für zwei Personen mit den Maßen 2,05 m x 1,13 m. Im Vergleich zum Sitzbankbett steht hier eine Kaltschaummatratze mit Lattenrost zur Verfügung.

Mercedes V-Klasse Marco Polo Innenraum
Mercedes V-Klasse Marco Polo Innenraum

Die V-Klasse Marco Polo kann ab sofort bei Mercedes-Benz bestellt werden. Die günstigste Ausführung kostet 54.835 Euro. Hier gibt es das Modell mit einem 200 CDI Motor. Weitere Motorvarianten sind selbstverständlich erhältlich. Die Ausführung der V-Klasse Marco Polo mit einem Allradantrieb wird in wenigen Monaten zum Aufpreis von knapp 4.000 Euro angeboten.

Bildquelle: Mercedes-Benz

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.